Ich hätte hier noch eine kleine Frage zu einer Aufgabe im Thema Gleichungen :) Ich verstehe nicht wie man das mit dem Bruch rechnet..könnt ihr mir da helfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du multipliezierst alles mit 2 dann bekommst du x-6x=12-8x dann addierst du die 8x, sodass es auf die andere seite kommt und kannst es mit den -6x zusammen tun x+2x=12 dann kannst du das x auch noch addieren 3x=12 dann durch 3 teilen x=4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x/2-3x ist erst mal umgeschrieben -5/2x

dann addierst du auf beiden Seiten 4x

und kommst auf 3/2x = 6.. das teilst du dann durch 3/2

und erhälst.. x = 4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x/2 -3x = 6 - 4x              /+3x

x/2 = 6 -x                       /*2

x = 12 - 2x                    /+ 2x

3x = 12                         / /3

x = 4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setze bitte gegebenenfalls Klammern.

Steht -3x noch im Nenner des Bruchs?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AdrianFragtEuch 15.03.2016, 19:17

Sry.. ne steht da hinter

0
MeRoXas 15.03.2016, 19:20
@AdrianFragtEuch

x/2-3x=6-4x | Umschreiben: [x/2=0,5x]

0,5x-3x=6-4x

-2,5x=6-4x | +4x

1,5x=6 |:1,5

x=4

0

Was möchtest Du wissen?