Ich hätte gerne leichte Wellen oder Locken in den Haare. Zurzeit habe ich sie sehr gerade. Geht das irgendwie und wenn ja, sollten Haare nicht kaputt gehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am einfachsten ist es mit einem Lockenstab :-) Da gibt es welche, die wir eine Rundbürste sind und erhitzt werden. Einfach durch das trockene Haar gehen und schon hat man leichte Wellen. Für Dauerhafte Locken müsstest du zum Frisör. 

Wie lange halten diese mit dem Lockenstab

0

Methode 1:

Hitzeschutz auflegen, Zöpfe flechten, noch einmal Hittzeschutz und dann mit dem Glätteisen über die Zöpfe.

Methode 2:

Jeden Abend über Nacht mehrere (2-4) Zöpfe flechten. Wenn du das öfter machst, halten die Wellen auch noch ca. eine Woche, auch wenn du dir in dieser Woche keine Zöpfe machst.

Ansonsten halt mit feuchten Haaren flechten, aber damit das dauerhaft bleibt, müsstest du schon jeden Tag duschen.

Nur für den Tag. Aber ich finde, es ist die schonenste Variante für Haare. 

Was möchtest Du wissen?