Ich hätte gerne einen Teppich in meinem Zimmer, hab aber eine Hausstauballergie. Gibt es Teppiche für Leute mit Allergie oder einen guten Teppichersatz?

3 Antworten

Hallo,

ich schliesse mich da an, ein kurzfloriger Teppiche geht normalerweise. Ein Kelim geht auch, der hat gar keinen Flor und mit kurz meine ich bis ca. 10mm Teppichdicke.

Aber wichtiger wie dick oder dünn ist die Qualität der verwendeten Schafwolle, die sollte so gut wie keinen Wollabrieb haben.

Da gibt es einen einfachen Test: Kratze mit den Fingernägeln über den Flor mehrmals hin und her und wenn du dann Wollstaub oder sowas wie Flusen abgerieben hast, ist das ein schlechtes Zeichen, weil der dann Wolle verlieren wird. Wenn fast nichts rauskommt, ist das gut.

Gut ist da zB eine handversponnene Hochlandschafwolle wie hier beschrieben http://www.derteppich.com/impressum/faq.php?id=5

Schöne Grüße!

Kurzflorige Teppiche könnten gehen. Die Fachleute streiten sich ja, ob nicht Teppichboden sowieso besser ist als glatter Boden. Bei der Kur hieß es jedenfalls, dass es egal ist. Man muss eben nur mit nem vernünftigem Staubsauger regelmäßig reinigen.

Mein Zimmer ehner mit Teppich, oder ohne? Mit Bilder & Umfrage!

Ich möchte von Euch eure Meinung wissen!

 

Was sieht besser aus ? Mein Zimmer MIT oder OHNE den violetten Teppich ?

 

Ich kann mich nicht Entscheidung ob mit oder ohne ;)

 

Danke für eure Meinungen ..!

...zur Frage

Warum sind die Poco Teppiche so günstig (Poco smile Teppich 160x230 35€ kann das sein )?

Also ich hab mir ein paar Teppiche gesucht da ich in meinem Zimmer einen benötige.
Ich brauch einen 160x230cm Teppich und alle die ich gesehen habe waren von ca. 80-mehr € zum Kauf da aber bei Poco plötzlich 35€ ?überfliege ich irgendwelche Gebühren, liegt das an der Qualität ? Kostet der wirklich nur 35€?
Warum sind die so günstig ? Ist doch nicht normal oder
Nicht das mich der günstige Preis stören würde nur will ich mir sicher gehen das 1. der Preis (35€) stimmt und 2. ob die Qualität daraufhin ebenso ist.?
Hat jemand so einen oder weiß etwas darüber ? Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Sollte man bei einer Hausstauballergie auf Teppichboden verzichten?

Ich habe eine Allergie gegen Hausstaub und überlege, meine Teppichböden gegen einen Holzfußboden zu ersetzen. Kann das die Allergie mindern?

...zur Frage

Wer mag mir bitte Fragen zum Teppich beantworten?

Ich bin gerade dabei das Kinderzimmer zu planen. Es wird momentan als Abstellraum genutzt, in dem sich kein Boden, Tapete, etc. befindet.

Ich plane, evtl. einen grau-schwarzen-braunen Teppich fürs Kinderzimmer mit weiß-roten Tapeten verlegen zu lassen.

- Was muss ich genau bei der Suche im Internet eingeben, dass es mir Teppiche zum verlegen anzeigt. Wenn ich Teppiche eingebe, zeigt es mir leider fast nur lose Teppiche zum Hinlegen auf den Boden an (aber nicht zum fest verlegen)

- Kann man bei Hornbach nur Teppiche kaufen oder bieten die auch an, dass sie Teppiche verlegen? Ich habe das selbst noch nie gemacht, habe niemand der mir hilft und bin schwanger.

- Ist ein Teppich fürs Kinderzimmer zu empfehlen? Ich hatte mich nämlich als Kind sehr oft übergeben und meine Mama war am verzweifeln, wenn der Teppich davon wieder was abbekam. Mir gefällt Teppich sehr, er ist sehr weich und warm (da wir oben in den Schlafzimmern keine Heizung haben, nur unten in den Aufenthaltsräumen)

...zur Frage

Wie heißen diese Teppiche?

Hallo liebes Gutefrage.net Team,

Wie heißen die Teppiche,die aussehen als hätten sie "Tentakeln" ? Nicht die mit den dünnen Fädchen sondern mit dickeren,naja, Würstchen :-S Und auch nicht nur als Fransen sondern überall auf dem Teppich... Hoffe ihr wisst was ich mein :) Danke schonmal :)

LG Knupsduddle

...zur Frage

Wie kann ich am besten mein Zimmer dekorieren bzw. was sollte ich machen, um es besser aussehen zu lassen?

Hallo,

Ich selber liebe es zu dekorieren und möchte mein Zimmer noch schöner gestalten, jedoch stört mich etwas an meinem Zimmer was ich teilweise selbst zu verantworten habe.

Ich habe nur weiße, komplett schlichte Möbel und der einzige Akzent wird durch mein Bett gesetzt, das etwas Holzoptik besitzt. Das an sich ist ja kein Problem, ich hatte nähmlich den Wunsch, mir einen PVC Boden mit Laminatoptik anzuschaffen, da ich finde, dass dies ziemlich schön ausgesehen hätte. Wir haben allerdings Korkböden oben in unseren Zimmern. Mein Vater war kein großer Fan von der PVC Idee und als wir zu Poco gefahren sind habe ich mich für einen weiß-hellgrauen Teppich entschieden, der den ganzen Raum ausfüllt.

Ich finde, dass der Teppich einfach unpassend ist, da 1. meine Möbel schon weiß sind und ich sehr schnell Teppiche dreckig mache und ich male mit Acrylfarbe...

Jetzt ist meine Frage, ob ich mich für einen anderen Teppich/Boden entscheiden sollte, was viel Mühe kosten würde und ich bezweifle, dass mein Vater da mitmacht, was ich verstehen kann, oder ob ich es mit irgendeiner Dekoration retten kann wie bspw dunkle Elemente?

Ich bin gespannt auf eure Ideen und danke im Voraus.

lg :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?