Ich hätte eine Frage ich fliege in zwei Wochen weg ans Meer 🌊 und wahrscheinlich habe ich da meine Tage kann ich ein Tampon zum schwimmen und tauchen verwende?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, du kannst mit einem Tampon schwimmen und tauchen gehen. Du wechselst ihn, wenn er voll ist, wie immer.

Manche empfehlen, den Tampon vorsichtshalber zu wechseln, wenn man aus dem Wasser kommt (also nicht jedes Mal, sondern wenn man "für heute genug hat"), falls etwas Wasser in die Scheide gelangt ist. Dann würde der Tampon das wasser aufsaugen und kann entsprechend weniger Blut aufnehmen.

Wie lange der Tampon hält, hängt von der Stärke deiner Blutung und der Dicke des Tampons ab.

Tampons kannst du verwenden. Du solltest die aber schon jede 2 Stunden wechseln. In den Tampon saugen sich auch Bakterien beim Schwimmen voll. Ich würde dir lieber eine Menstruationstasse empfehlen. Beim Schwimmen ist die auf jeden Fall hygienischer und die brauchst du dann nur jede 12 Stunden wechseln.

Lenif 12.08.2017, 11:49

Aus als Jungfrau

0
Pangaea 12.08.2017, 11:53
@Lenif

Jungfrau oder nicht ist egal, aber eine Menstruationstasse sollte man nur probieren, wenn man schon Erfahrung mit Tampons hat. Und selbst dann schaffen es einige Frauen nicht, das Ding reinzuwürgen. Ich kenne eine (erwachsene Frau, Mutter eines Kindes), die die Menstruationstasse probieren wollte und es entnervt aufgegeben hat.

Auf gar keinen Fall solltest du dir eine Menstruationstasse "unvorbereitet" mit in den Urlaub nehmen und sie dort zum ersten Mal ausprobieren.

1

Ja man kann einen Tampon zum schwimmen/tauchen nehmen du musst ihn so 2-3 Stunden wechseln

Was möchtest Du wissen?