ich hätte da mal eine frage zum Kubotan wie alt muss man sein um ihn mit zuführen ( also zur Selbstverteidigung ) ?

4 Antworten

Sobald du ihn motorisch greifen und festhalten kannst. Also mit 2 - 3 Jahren.

Gilt in Deutschland nicht als Waffe (BKA Feststellungsbescheid).

In GB z.B. sieht es anders aus, dort sind das sogar verbotene Waffen.

In deutschland gilt ein kubotan nicht als waffe und darf von jedem geführt werden. In der schweiz zum beispiel ist es eine illegale waffe (wie z.b. Auch ein schlagring). Ein asp keydefender (kubotan mit integriertem pfefferspray) darf jedoch geführt werden.

Ich bin mir sicher der gesetzgeber hat seine gründe *augenverdreh*

Zählt nicht unter dem Waffengesetz also gibt es keine Altersbeschränkung, solange du in Deutschland wohnst und was auch immer du mit einem Analdehner willst.

Kubotan in Italien erlaubt?

Hallo,

weiß jemand ob ein Kubotan in Italien als Waffe zählt? Denn in Deutschland ist es nicht so deswegen ist er mein ständiger Begleiter geworden. Da wir aber eine Klassenfahrt nach Italien machen wollte ich fragen ob es in Italien auch so liberal ist oder ich dafür bestraft werden kann. Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

Mfg Andy

...zur Frage

Ist ein kubotan tödlich?

Kann man mit einem kubotan töten

...zur Frage

Bringt ein "Kubotan" wirklich was ......? (Selbstverteidigung)

Bringt ein Kubotan , wenn man ihn richtig anwendet wirklich was also zur selbstverteidigung , wenn nein , was , das eher klein und handlich ist würdet ihr empfehlen , kein KO oder Pfefferspray , was , dass man öfter verwenden kann :)

...zur Frage

Darf man um sein Haus herum MG-Stellungen errichten?

Darf man sein Haus so gestalten, dass es aussieht wie eine Ruine aus'm 2. Weltkrieg? Und darf man drum herum MG-Stellungen aufbauen und Panzerfäuste sichtbar auslegen? Die dabei verwendeten Waffen wären natürlich alle nur zur Deko.

...zur Frage

Kubotan kaufen?

Kann ich mir einen Kubotan einfach so mit 14 jahren bestellen?

...zur Frage

Kubotan mit oder ohne Schlüssel besser?

Hallo, ich habe mir gerade ein Kubotan zugelegt zur selbstverteidigung auf der Straße oder in der Ubahn. Ich würde gern eure Meinung wissen ob es Praktischer wäre ohne Schlüssel den Kubotan beizuhaben oder mit. Mit Schlüssel könnte ich mein Angreifer auch gleich den Schlüssel ins Gesicht brettern, doch er ist laut und störend wenn man ein Stoß ausübt und kann auch ziemlich wehtun wenn der mal gegen die eigene Hand prallt. Habt ihr weitere Vor oder Nachteile zu beiden Mögligkeiten, oder würdet ihr mir einfach eine der Varianten eher empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?