Ich hab's vergessen, meine Adresse auf dem schon geschickten Umschlag zu schreiben. Wird das Ziel trotzdem erreicht,wenn die empfängersadresse drauf steht?

4 Antworten

Natürlich, der Absender ist unwichtig.

Außer du hast den Empfänger falsch geschrieben oder dieser ist umgezogen. Dann kann der Brief nicht mehr zu dir zurück...

Bei Briefen ist die Absenderangabe freiwillig - obwohl das Weglassen natürlich dem Empfänger gegenüber unhöflich ist und im Extremfall dazu führen kann, daß der Brief ungeöffnet in der blauen Tonne landet.


Der Empfänger ist eine Bank

0

Wenn die Adresse des Empfängers richtig ist, dann ja.

Was möchtest Du wissen?