Ich habs geschafft meine Damen und Herren ich hab keine angst mehr vor Panikattacken. Ich hab zu mir gesagt falls es passieren sollte, dann jetzt! GENAU JETZT?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das ist der richtige Weg. Du darfst sie nicht verdrängen oder schönreden.

Jedesmal versuchen sie komplett anzunehmen und zu fühlen, achte darauf welche Gedanken was für Gefühle auslöst und hab keine Angst vor der Angst (denn sie vergeht sowieso. Es ist einfach nur ein kurzer anstehender Moment der dich das nächste mal mental stärker machen kann, wenn du es zulässt)

Ich glaube Achtsankeitsmeditation würde dir gut tun, da musst du dich mal informieren. Das wird dir einen ganz anderen Umgang mit deinen Gefühlen geben.

Bravo!

Das freut mich das du glücklich bist.

Ohne Ängste gibt es kein Mut!

Dran bleiben und wünsche Dir einen guten Rutsch

Danke dir viel mals. Wünsche dir auch einen guten rutsch.

1

Was möchtest Du wissen?