Ich habHandgeschriebener Lebenslauf für Ausbildung an die Stadtwerke?

14 Antworten

Ich muss leider einigen widersprechen, denn es gibt durchaus Berufe, die einen handschriftlichen Lebenslauf verlangen. Damit meine ich nicht die gesamte Bewerbung, sondern nur den Lebenslauf. Dieser ist dann auch nicht tabellarisch, sondern in einem Fließtext zu erstellen! Hierbei würde ich auf eine saubere Handschrift achten und auch mit Füller schreiben - macht einfach einen besseren Eindruck!LG

Wenn du einen Füller hast, der nicht zu dick schreibt und du d mait gut schreiben kannst, dann nimm einen Füller. Das macht immer Eindruck. Ansonsten kannst du auch einen Fineliner nehmen (dünn schreibende Filzstifte). Bitte keinen Kugelschreiber nehmen ! Die Farbe sollte schwarz oder dunkles blau sein.

auch wenn ein mit Schönschrift geschriebener Lebenslauf individuell und schick aussieht, ist es ein nogo. Lebensläufe an der Schreibmaschiene oder am PC mit "Nicht" Serifen Schrifttypen schreiben, ausser man bewirbt sich als Jornalist oder irgentwas bei der Zeitung.

Marken-Kugelschreiber oder Werbegeschenk?

Hallo!

Ich habe mich erst bei der Auflösung eines Schreibwarengeschäfts mit jeder Menge klassischer Lamy-Kugelschreiber eingedeckt, weil die da nur noch zwei Euro pro Stück gekostet haben. Schreiben sehr angenehm, sind sehr gut, liegen satt in der Hand, sind mit Ersatzteilen und -minen wahrscheinlich ewig benutzbar.

Habe bisher meist günstige Kugelschreiber wie den "Pelikan Stick" oder den "Schneider Slider XB" benutzt, oder eben typische Werbegeschenke mit Aufdruck von Firma XYZ und Konsorten ------> war und bin jedoch auch mit denen immer sehr zufrieden.

Lohnt sich daher ein Markenkugelschreiber oder tut's auch das Werbegeschenk im Alltag, in Schule und Beruf?

...zur Frage

Welcher Stift eignet sich am besten für langes Schreiben?

Ich habe zur Zeit einen ganz normalen Kugelschreiber von Lamy. Aber wenn ich länger am Stück damit schreibe, kriege ich immer einen Krampf in der Hand. Gibt es auch andere, z.B. ergonomisch geformte Stifte, die sich gut für langes Schreiben eignen?

...zur Frage

Wie schreibt man im Lebenslauf das man grad eine Ausbildung macht?

Ich wollte meine Firma in der Ausbildung wechseln.

Wie schreibe ich das im Lebenslauf ?

...zur Frage

Parker oder Lamy; Kugelschreiber

Ich suche einen neuen Kugelschreiber mir gefällt der jotter von parker total gut, aber gibt es da unterschiede ? Ich hab bei Amazon Rezessionen etwas von einer billigen Version des Jotters gelesen.

-Gibt es dort Qualitätsunterschiede ? -Wisst ihr wo Parker Produziert bzw. wo der Jotter Produziert wird ?

Das Produktionsland ist nämlich Kaufentscheident für mich :)

Danke schon mal

...zur Frage

Kulli oder Füller? Imposant?

Hallo Leute,

ich überlege mir schon seit längere Zeit einen "luxus" Füllfederhalter oder Kugelschreiber zu kaufen. Was findet ihr ist imposanter, eleganter oder meinetwegen "bosshafter" mit zu schreiben.

Die Modelle auf die ich es abgesehen habe sind beide schwarz vergoldet.

...zur Frage

Montblanc Kugelschreiber und Füllfederhalter - Alter und Wert?

Und ich habe gleich noch eine Frage, die einen Füllfederhalter und Kugelschreiber betrifft (auch vom Bekannten, der kein Internet hat.

Beim weiteren Aufräumen hat er ein Schreibset von Montblanc gefunden. Anbei sind die Bilder.

Weitere Details zu den Stiften wären einige Merkmale. Diese lauten wie folgt:

  • Kugelschreiber:

Auf dem goldenen Ring steht (übergang von gold zu schwarz) "MONTBLANC" und "284"

Die Mine ist ebenfalls von Montblanc.

  • Füller:

Dort steht (ebenfalls auf dem goldenen Ring) "MONTBLANC" und "1246" oder "7246". Außerdem steht auf der Spitze des Füllers noch eine "585"

Meine Fragen:

1.) Wie alt ist das Set?

2.) Welchen Wert hat es?

Vielen Dank schon einmal für (hilfreiche!) Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?