Ich habevor Rettungssanitäter zu werden.. Hätte aber 2/3 Tage keine Zeit. Ist es möglich diese Tage nachzuholen oder darf man NIE fehlen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke mal, es ist genauso wie in einer anderen Ausbildung auch, wenn du mal fehlst oder krank bist, dann musst du den Stoff nacharbeiten, am Ende der Ausbildung wirst du geprüft, dann musst du es jedenfalls können.... Im Zweifel bei der Ausbildungsstätte nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

160 Stunden Klinik Praktikum 

160 Stunden Rettungswachen Praktikum.

Du musst dir für deine Stunden eine Unterschrift holen, mach es dann am besten mit deinen Chef's vom Praktikum aus; entweder geben sie dir trotzdem eine Unterschrift, oder du musst sie nachholen.

Du wirst aber nicht zur Prüfung zugelassen wenn du diese Stunden nicht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kläre das bitte mit deinem Ausbilder. Es gibt in Deutschland keine einheitliche Ausbildungsrichtlinie, damit auch keine Festlegungen zu Fehlzeiten.

Dein Ausbilder wird entscheiden ob er dich zur Prüfung zulässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal kann man fehlen und es nachholen. Aber gleich bei 2/3 aller Tage und das weiss man im Vorherein? Könnte haarig werden.


Da frag mal direkt in einer der Ausbildungsstätten nach.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nikinik96
12.04.2016, 15:18

Meine natürlich 2 oder 3 tage.. habe gelesen es müssen am ende 160 stunden sein... aber danke schon mal :)

0

Was möchtest Du wissen?