Ich habe zu viel gegessen. Ist das sehr schlimm?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, bei einmaligem Überessen kommt das zuviel vorne oder hinten (mehr oder weniger unverdaut) wieder heraus.

Nur wennn Du das häufiger machst, dann gibt es einen Gewöhnungseffekt für den Magen.

Danke. Das wird mir eine Lehre sein... Ich hoffe nur, dass wirklich nichts passiert ist dadurch...

0

Wenn du das auf Dauer machst, kann das schon sein. Wenn das nur "mal" passiert, brauchst Du dir keine Sorgen zu machen. Das m,uss aber echt schon sehr viel gewesen sein...

Das war nur versehentlich gestern und heute... Sonst passiert das nie... Jedoch habe ich wirklich sehr viel gegessen(eine Pizza und zwei Hirse-Frikadellen) 

0
@Kurt1236

Wäre jetzt für mich ein relativ normales Essen... Isst Du sonst auch so wenig? Vielleicht ZU wenig?

0
@sozialtusi

Nunja... Ich esse ganz normal, halt nicht übermäßig viel. Jedoch wurde mir gestern auch nach zu viel essen so speiübel. Ich war halt beim hot-Yoga und hatte sehr Hunger, deshalb habe ich das binnen sehr kurzer Zeit gegessen und nicht gemerkt, wann es zu viel war

0

Was ist denn für dich zu viel? Ich meine was hast du denn gegessen?

Eine Pizza(selbstgemacht mit Vollkornboden) und 2 hirsefrikadellen. Außerdem ein Glas milch

0
@Kurt1236

Naja, zuviel ist das nicht für den ganzen Tag. Ich fürchte du isst sonst zu wenig.

0

Was möchtest Du wissen?