Ich habe wieder gefühle für meinen Ex-Freund,was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich weiß es ehrlich gesagt nicht so genau. Also bei mir war es mein Ex Freund, der immer noch in mich verliebt ist, obwohl wir vor drei Jahren Schluss gemacht haben. (Das interessiert dich glaube ich gar nicht.) Naja also ich war auch in meinen Ex Freund verliebt (in den anderen) und habe es ihm nicht gesagt. Das ist alles wirklich kompliziert, und du musst echt auf die Freundschaft aufpassen. Ich würde ihm zeit geben. Lass ihm Zeit, sich von der Beziehung zu erholen.

Falls er allerdings, herausfinden sollte, das du ihn wieder magst, sag es ihm einfach, spring über deinen Schatten. Vielleicht entwickeln sich auch bei ihm wieder Gefühle. Ich will dir jetzt keine unnötige Hoffnung machen, aber alles kann sein. Sollte er dir allerdings sagen, dass er nichts von dir möchte, halte einfach an der Freundschaft fest. Denn auch wenn er nicht auf dich steht, Freundschaften sind sehr wichtig.

Zeig ihm einfach das du immer für ihn da bist und er sich auf dich verlassen kann.

Aber überleg dir:
Wird er dich fallen lassen falls "etwas besseres" kommt?
Hat er eine 2.Chance verdient?
Kannst du ihm vertrauen?
Bist du nicht nur seine 2.Wahl?
Und ist er es überhaupt wert, wenn er dich einfach fallen gelassen hat?

Ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen
Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo:) ich denke, es wäre das beste, wenn du ihm sagst, was du für ihn noch empfindest. Wie sehr du ihn liebst und, dass er sowas nicht verdient hat. Er hat aus dem Fehler, mit dir Schluss gemacht zu haben, gelernt. Sprich dich persönlich oder telefonisch mit ihm aus und sage ihm was du denkst und fühlst.
Es wird alles gut!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du wieder mit Ihm zusammenkommst ist deine Entscheidung, aber ich würde dir davon abraten. 

Frage dich ob :

  • Ist er es wert?
  • Kannst du Ihm vertrauen?
  • Binst du jetzt nur 2 Wahl?

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass mich raten, die Depressionen kommen vom ''Liebeskummer''.

Der liebt dich nicht! Wenn man jemanden liebt und diesen verlässt, weil man jemanden anderen liebt, kann man nicht andauernd vor- und zurückspringen, wie es einen gerade reinpasst. Sei kein Lückenfüller!

Und Depressionen hat der bestimmt auch nicht, denn das sagt er dir nur, damit du Mitleid hast und ihn zurücknimmst.

Dir wird es ohne ihn so viel besser gehen. Streich ihm aus deinem Leben.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es klingt jetzt zwar harsch, aber gib ihm den Laufpass. Er ist es nicht wert wenn er dich einfach nach ein paar Monaten wegwirft wie ein benutztes Taschemtuch. Du solltest ihn fallenlassen damit er merkt das er kein Ar*** zu Frauen sein sollte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du der ewige Lückenfüller sein? Vergiss den und fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?