Ich habe wahrscheinlich Leukämie, bitte hilfe!

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Abwarten. das mit der Atemnot können auch Herzkreislaufprobleme sein, das mit dem Schlag kann auch sein, dass dein Körper empfindlich reagiert. Dauermüdigkeit = Eisenmangel, Appetitlosigkeit kann auch von der Psyche z.B. Depressionen abhängig sein. Hast du mal geblutet und die Wunde schliesst sich nicht mehr richtig, also es bildet sich kein Schorf und reisst immer wieder auf? Das wäre auch ein Anzeichen. Oder nimmst du vielleicht illegale Medikamente?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylo1994
11.10.2011, 08:51

Das Problem ist halt nur das ich diese Anzeichen erst seit kurzer zeit habe.. vorher habe ich sogut wie nie blaue flecke bekommen oder konnte die nacht durchmachen ohne müde zu werden, sogar wenn ich ausschlafe bin ich immer müde und mit meiner psysche ist alles okay.. letztens habe ich mich beim werkunterricht geschnitten es war ne kleine wunde aber hat bestimmt 1-2 stunden lang geblutet das ist 3 wochen her und immernoch ist die wunde nicht ganz abgeheilt und wenn den finger drauf mache tut es immernoch weh. und illegale medikamente? AUF KEINEN FALL !

danke für den beitrag ..

0

Gehe am Besten zu deinem Freund, sag ihm er soll dich in die Arme nehmen, denn ich kann mir sehr vorstellen, dass er massiv Angst um dich hat. Er wird keine Nacht vernünftig schlafen, bevor du nicht dein Blutergebnis bekommst! Und dann könnt ihr ja einen schönen Film schauen oder sowas. Auf jeden Fall was, dass du nicht dauernd daran denken musst, sonst steigerst du dich noch rein. Du musst dich ablenken, macht was zusammen. Aber hoffentlich ist es etwas anderes. Aber bleib STARK, Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylo1994
10.10.2011, 23:25

Ich habe ihm nichts davon erzählt weil ich nicht möchte das er sich sorgen macht oder mich anders behandelt wenn nichts bewiesen ist... aber danke trotzdem :)

0

du kannst nichts machen ausser das abwarten etwas leichter zu nehmen...wahrscheinlich ist es was harmloses mach dir keine gedanken die noch nich bewiesen werden können...eine freundin hatte auch einen knubbel und es kam heraus dass es was ganz harmoses ist... mach dir mut und FALLS es so sein SOLLTE wirst du das mit viel willenskraft und stärke auch hinkriegen. es wird aber bestimmt nicht sowas sein...könnte auch die schilddrüse sein oder?? kenn mich da nich so mit aus aber hab meine ich mal gehört dass die anzeichen auch dafür stehen können... drücke dir die daumen und sei stark okay?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylo1994
10.10.2011, 23:20

danke dir, sehr nett von dir :) ich hoffe auch stark das es was harmloses ist ..

0

das tut mir echt wahnsinnig leid! aber mach dir jetzt mal keine Sorgen villeicht ist es etwas gaaaaanz harmloses =) hast du ein Haustier? dann vertraue es dich an! Übrigens es gab mal so eine Sendung da dachten Leute die wären krank weil die im Internet Syntome gefunden haben die diese schlimme Krankheit zustimmten und dann voll Angst hatten. Als sie beim richtigen Arzt waren stellte sich heraus das sie was ganz anderes harmloses hatten oder sogar garnichts! wie die Sendung hieß keine Ahnung war Stern Tv oder Explusiv oder sowas.. Also Rein in eine Decke heißen Kakao und einen Film gucken oder ein tolles,witziges Buch. Das lenkt ab und wenn du dein Ergebnis bekommst hast du Gewissheit. zu 99% ist es etwas harmloses, Versprochen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylo1994
11.10.2011, 08:55

ja ich versuche mcih schon immer abzulenken aber wenn man dann nachts im bett liegt denkt man ziemlcih stark dran und muss auch ziemlich weinen :(

ja den beitrag habe ich auch gesehen, aber bei mir war es ja so das ich diese ganzen Symtome hatte und dann erst mich schlau gemacht habe weil ich das ziemlich merkwürdig fand.. danke für den beitrag =) der hilft wirklich..

0

Hi ...ich hoffe das ist nicht sooo ..aber auch wen es so wäre kopf hoch...mein Bruder hatte auch so eine schlimme krankheit ( imundefekt oder wie sich das nennt ....das ist fast wie leukämie ..... er war 1 jahr alt und ist heute 14 und gott sei dank gesund...also auch wenn es so ist ...was ich nicht hoffe..immer positiv denken das wird schon...gute besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylo1994
11.10.2011, 08:56

danke dir =)

0

Blutkrebs läßt sich doch durch Auszählung der weißen Blutkörperchen ,leicht erkennen .Wieso bekommst du das Ergebnis dann erst so spät. Sollte sich der Verdacht deiner Mama bestätigen, würdest du unumgänglich von deinem Arzt zur sofortigen ,weiteren Behandlung kontaktiert werden . Ich finde es von deiner Mama eigenartig,so einen massiven Verdacht dir gegenüber einfach so zu äußern,als spräche man von Masern ,bevor eine wirkliche Diagnose feststeht . Wünsch dir schnelle und gute Besserung und mach dich jetzt nicht schon selbst gedanklich kränker als du bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylo1994
11.10.2011, 08:48

Der arzt weiss nichts von meinem verdacht ich habe blut unter einem anderen grund abgegeben und mama hat mit papa darüber geredet, da habe ich das mitbekommen... danke dir :)

0

Versucht alle, euch nicht verrückt zu machen. Ich weiss, das schreibt sich so einfach, natürlich begreife ich deine Ängste bis zum definitiven Ergebnis sehr gut. Versucht trotzdem, optimistisch zu sein. Ich wünsche dir viel Mut und Kraft in dieser schweren Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylo1994
10.10.2011, 23:21

Danke dir wirklich , das größe problem ist der gewichtsverlust, der macht mir am meisten angst.. aber ehrlich danke, das kommentar macht mir sehr mut :)

0

Du sollltest das Ergebnis des Arztes abwarten - sich da jetzt in irgendwelche Sachen reinzusteigern bringt nix.

Das kann auch was ganz anderes sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylo1994
10.10.2011, 23:19

Ja ich will mich da auch nicht wirklich reinsteigern, aber wenn man darüber nachdenkt macht das einen wirklich kaputt die angst.. aber danke für dein kommentar, dass macht mir mut !

0

Sorry helfen kann ich dir nicht. Aber Alles Gute!! Ich hoffe sehr das es etwas anderes ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylo1994
10.10.2011, 23:18

Danke dir :( ... ich habe unglaubliche angst das es leukämie sein könnte, ich bin grad vor kurze 17 geworden, habe meinen ersten festen freund, schule läuft alles super, sowas wäre wie ein schlag mitten ins gesicht ..

0

warum konsultierst du nicht einen arzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was ist rausgekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und, wie war das Ergebnis?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?