Ich habe vor mir ein Tattoo auf die Hände stechen zu lassen, bin aber im sozial Zweig einer FOS und weis nicht wies danach mit der Arbeit usw aussieht..?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde Dir davon abraten. Und das liegt nicht daran, dass ich Tattoos nicht mag (ich hab selbst welche). 

1. sind Hände für Tattoos nicht gut geeignet. Vor allem bei Fingern nutzt sich die Farbe mehr ab, d.h. die Tattoos erscheinen nach nicht langer Zeit nicht mehr so scharf. Die meisten Tättowierer raten deshalb davon ab, die Finger zu tättowieren. Vor allem in Farbe.

2. kannst Du diese Tattoos nicht verstecken. Leider muss man immer noch damit rechnen, dass man Jobs nicht bekommt, wenn man Tattoos offen trägt (vor allem bei sowas wie DEATH). Wenn der Chef sich also nicht allein vom Wesen des Menschen und der Fachkenntnis überzeugen lässt, sondern auch aufs Äußere achtet, hat man meistens verloren.

Ich würde es mir daher gut überlegen. Lasse Dich am besten auch vom Tättowierer Deines Vertrauens beraten.

LG
Noeru

Hey:)

Ich denke nicht, dass es dir die Zukunft komplett verbauen wird, aber positive Auswirkungen auf dein späteres Berufsleben wird ein solches Tattoo wohl auch nicht haben. 

Ich denke, dass die Gesellschaft heutzutage Tattoos gegenüber eindeutig lockerer eingestellt ist auch im Beruf, aber dennoch könnte es dir einige Chancen auf einen Job versauen. 

Überleg es dir nochmal gut. Oder denk mal drüber nach, ob nicht noch andere, nicht ganz so offensichtliche stellen für dich infrage kämen. 

liebe grüße:)

Bei uns rechnet man damit das bis zu ~35% aller Jobs aufgrund der Automatisierung bis 2030 verloren gehen...das ganze wird nicht Schlagartig eintreten... der Prozess findet schleichend statt, und hat bereits begonnen.

Und du machst dir Gedanken wegen Tattoos? =)

Es gibt bald keine Arbeit mehr für jeden... das ist Realität.
Wir haben jetzt schon ~4-5 Millionen Arbeitslose im Land auf ~500k offene Stellen. Man braucht nicht besonders gut in Mathe sein, um zu verstehen das dass nicht passt.

Vielleicht solltest du dir weniger Gedanken um die Arbeit / Zukunft machen...und den Fokus mehr auf die Selbstverwirklichung legen. Das ist die Richtung in die es geht.

fos-Zweig wechseln? hilfe!

ich gehe ab September auf eine Fos in Bayern. Ich hab mich im März für den Wirtschaftszweig angemeldet. ich komme von der Realschule und hatte dort Französischzweig und kein Wirtschaft, deshalb hab ich in den letzten Wochen versucht, mich in diese ganzen Wirtschaftssachen einzulesen, mein Bruder studiert etwas in die Richtung und gab mir Nachhilfe und alles, aber ich merke einfach, dass ich mit Wirtschaft und BWR nicht klar komme. Im Internet hab ich auch gelesen dass viele Probleme in dem Zweig haben.

Denkt ihr, es besteht die Möglichkeit, jetzt noch in einen andren Zweig zu wechsepn (sozial oder technisch)? soll ich einfach in der Schule anrufen?

...zur Frage

kleines Tattoo am Finger innen.. sehr schmerzhaft?

Also das wäre mein erstes Tattoo aber ich will nur was ganz kleines tut das am Finger dann sehr weh?

...zur Frage

Tatto auf dem Handrücken, wie pflegen?

Moin Moin!

Ich bekomme nächsten Monat mein erstes Tattoo auf dem Handrücken. Ich informiere mich schon wie man Tattoos am besten pflegt damit man lange etwas davon hat.

Nun aber zu meiner Frage, bei den meisten Tattoos wird am Ende der Sitzung ja so eine Folie auf die Haut geklebt um die Haut zu schützen denke ich mal. Wie funktioniert das aber bei der Hand? Meine Finger werden teils mit gestochen, wie deckt man das ab? O.o Hat schon jemand Erfahrung damit?

...zur Frage

FOS oder Ausbildung zum steuerfachangestellter

Hallo ich bin momentan 15 Jahre alt und stehe vor meine Entscheidung eine Ausbildung zum steuerfachangestellten oder auf die FOS und das fachabi machen. Bin momentan in der 10 klasse des m-Zweiges und währe eigentlich für die FOS aber Mann hört ja so negatives das Mann es nicht schaffen würde wenn man vom M-Zweig kommt. Ist es wirklich so schwer?

...zur Frage

Können sich Männer am Finger ein Tattoo stechen lassen?

Ich bin erst 13 aber wenn ich Erwachsen bin wollte ich ein tattoo stechen (am Finger) lassen könnt ihr mir eine antwort geben ??? LG niki2014

...zur Frage

Welcher Zweig auf Fos?

Hallo :)
Ich werde dieses Jahr auf die Fos gehen und weiß aber noch nicht welchen Zweig ich wählen soll (Technik, Wirtschaft, Sozial). Technik schließe ich schon mal aus. Sozial ist auch nichts für mich da ich mich weder für ein Praktikum im Krankenhaus begeistern kann noch wo anders im sozialen Bereich. Dann bleibt nur noch Wirtschaft. Der würde eigentlich ganz gut passen weil ich später vielleicht mal im Büro oder sowas arbeiten möchte aber 1. hatte ich seit 2 Jahren kein BwR mehr und man braucht die Grundlagen sonst wird es sehr schwer und 2. wäre ich die einzige aus meiner derzeitigen Klasse die in diesen Zweig geht und ich will nicht allein in eine neue Klasse. Ich weiß ihr werdet jetzt sagen ich soll mich von meinen Freunden nicht beeinflussen lassen aber ich bin sehr schüchtern und kann schlecht auf andere zugehen... was würdet ihr mir empfehlen oder was würdet ihr machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?