Ich habe vor kurzem ein Unternehmen in Regensburg gegründet. Ich suche nun einen Webdesigner. Mit welchen Kosten muss ich ungefähr rechnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schwierig. Das hängt immer am Aufwand ab. Ich würde aber darauf achten, keinen zu günstigen Web-Designer zu beauftragen. Heutzutage müssen Web-Designs gewisse Standards erfüllen. Z.B. Responsivität. Das bedeutet, dass es sowohl auf dem Handy als auch auf dem PC richtig angezeigt wird. Ich persönlich habe auch eine Website (ist aber eher ein Hobbyprojekt) und habe auch mein Web-Design machen lassen. Am besten fragst du mal den Manu von http://visualbit.de der kann das ziemlich gut. Bin zumindest nach wie vor zufrieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt vom Umfang der zu leistenden Arbeiten ab. Eine einfache Website als "Reklame" kostet wenige hundert Euro, ein online-Shop oder andere komplexe Datenbankanwendungen durchaus auch mehrere Tausender. Fotos und Grafiken sowie ggf. Texterstellung gehen extra.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne sonderprogrammierungen musst du bei einer Agentur zwischen 500-3000€ zahlen. Wenn du Support haben möchtest und das die alles einrichten beläut sich der Betrag auf ca. 70-300€ im Monat. 
Wenn du aber professionelle Webseite haben möchtest, kannst du auch ein Studenten oder Auszubildenen fragen, die machen dir das auch für 300-1000€ solltest aber zuerst die Referenzen angucken und wenn möglich die Kunden fragen ob der Service den er anbietet auch gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist abhängig von dem was Du gemacht haben möchtest. Also von X- Y ist alles drin. Versuch es mal dhttp://frank-white.de/de/ ist recht überschaubar was die Kosten angeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?