Ich habe vor ein Auto zu kaufen und wollte euch nach Tipps & Tricks fragen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jeder Autoverkäufer hat Vorteile und Nachteile. Du musst immer bedenken, sie wollen das Auto loswerden...oftmals mit allen Mitteln. Informier dich vorab über "Krankheiten" der Modelle. Jedes Auto hat ja so seine ganz spezielle Makke. Vielleicht kannst du auch mal in einer Werkstatt nachfragen, was man bei dem Modell XY beachten sollte. Also anzeigen, die sehr schwammig formuliert sind, sollten mit Vorsicht zu genießen werden...genauso wie Anzeigen mit 1000 Rechtschreibfehlern oder fehlenden Angaben. Ansonsten einfach selbst mal ein Bild vom Händler machen.

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sonnenstern811 29.11.2016, 22:44

Der TÜV Report zeigt die Schwächen auf. Nur sehr neue Modelle sind logischerweise noch nicht drin.

0

Die beste Variante ist auf jeden Fall jemanden mit zu nehmen, der sich im Bereich Autohandel auskennt oder zumindest generell Ahnung von Autos hat. So habe ich es zuletzt auch gemacht.

Ob ein Händler seriös ist oder nicht lässt sich eigtl. nur schwer erkennen. Ein Indiz für unseriöse Händler könnten aber schon einmal schlechte Bewertungen im Internet oder auch schlampige Inserate sein. Oder du hast eben auch wieder Bekannte etc. die den Ruf der verschiedenen Händler kennen.

Wobei selbst ein "halbseidener" Händler sicherlich auch einmal ein gutes Auto zur Verfügung haben kann. :-)

Ob die KM passen kannst du bspw. mit dem Scheckheft und alten Rechnungen abgleichen - sofern vorhanden.

Gibt da mehrere Ansatzpunkte, die man prüfen kann. Eine ganz gute Checkliste gibt es hier: https://www.allianz-autowelt.de/kaufen-verkaufen/checkliste-gebrauchtwagenkauf/

Da sind einige Punkte drauf, die du prüfen kannst.

Und zu guter Letzt hast du ja immer noch die Möglichkeit das Auto für ein paar EUR bei TÜV oder DEKRA inspizieren zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm jemand mit der Ahnung hat, oder noch besser lass den Wagen beim TÜV oder ADAC prüfen. Neue HU Plakette sagt nicht viel.

Bei dem Preis ist ein lückenloese Scheckheft absolute Pflicht. Abe rAchtung, auch da wird gefälscht. Wäre hilfreich, du würdest ein paar daten eingeben. Unfallfrei muss im Vertrag zugesichert werden.

Und vor allem vergleiche die Preise im Netz. Da gibts genug Angebote.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?