Ich habe vor der Französischschulaufgabe angst?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst dir definitiv ne Pause gönnen. Wenn du im Stress bist und lernst, kannst du dir kaum etwas merken. Nehm dir den ganzen Sonntag morgen vor einfach mal etwas zu entspannen und fang dann am besten abends nochmal an alles was du heute schon gelernt hast dir nochmal einzuprägen. Eventuell dann noch etwas entspannen und nochmal vor dem Schlafengehen kurz alles anschaun. Das hilft mir immer bei Angst vor Schulaufgaben. 

Wahrscheinlich wird die Arbeit aber auch einfacher als du denkst und du bekommst es problemlos hin!

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilalis
20.02.2016, 23:17

Danke

Eigentlich wollte ich noch weiter lernen ;)

0

Einser und zweier sind doch gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilalis
20.02.2016, 22:40

Aber ich kann mir die Vokabeln dieses Mal einfach nicht einprägen. Sobald ich sie kann vergess ich sie wieder:(

Trotzdem danke für deine Antwort 

0
Kommentar von leamipa
20.02.2016, 23:02

trotzdem bitte ;)

1

Lerne (40 min) und mach ne Pause ( 15min). Das ganze 2x heute. Und Morgen 3x.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilalis
20.02.2016, 22:43

Danke, das werde ich mal versuchen

0

Über was schreibt ihr denn ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilalis
20.02.2016, 22:47

Possesivpronomen

Verben(faire,aller,avoir,être)

Uhrzeit,Zahlen

à+le/la/les

Wochentage, Monate,Familie

und eben Vokabeln

Das wäre an sich kein Problem aber ich kann mir die Vokabeln nicht merken

1

Was möchtest Du wissen?