Ich habe vor 3 wochen meine ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten absolviert und gut bestanden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du könntest dich als Pharmareferentin weiterbilden. Dafür brauchst du nur eine Fachschulreife (Realschulabschluss) und eine Ausbildung als Zahnarzthelferin oder Arzthelferin, aber die hast du ja.

Pharmareferenten fahren zu Ärzten und werben für die Medikamente ihres Arbeitgebers (Pharmakonzerns). Die Bezahlung soll recht gut sein.

Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?