Ich habe vor 2 Wochen einen starken schlag auf mein rechten wadenbein bekommen! Danach war ich beim Arzt der hat mich zum Röntgen geschickt aber alles ok?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hatte mal hingen an der Achillessehne einen großen Bluterguss... Hat auch sehr geschmerzt. Hab am Anfang einen kühlenden Verband bekommen, dann Verband zur Kompression und 10 Termine zur elektrotherapie damit das Blut besser abgebaut werden kann. Kannst ja nochmal zu einem anderen Arzt gehen?
Gute Besserung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Bluterguss, der langsam zurück gehen wird. Du musst das Bein schonen. Vielleicht kannst du es beim Arzt wickeln lassen? Das hilft für schnellere Genesung. Was hat denn der Arzt empfohlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MAcuma
28.02.2017, 19:57

der hat mir eine Salbe mitgegeben und das wars !

Mein Masseur meinte vielleicht kann es sein dass ich ein Haarriss beim Wadenbein habe was auf röntgen schlecht sichtbar ist !!??

0

Aber ein Haarriss müsste im Röntgen sichtbar sein oder ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach zum Röntgen und warte auf das Ergebnis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MAcuma
28.02.2017, 20:02

War ich schon und der Arzt hat gesagt es ist kein Bruch sichtbar !

0
Kommentar von Firnien
28.02.2017, 20:02

Und der Bluterguss kann es auch sein. Die können verdammt lange weh tun

1

Was möchtest Du wissen?