Ich habe vor 2 Jahren eine kleine Werkstatt angemietet mit unbefristeten Mietvertrag und habe ca. 2000 Euro investiert. Kann ich so einfach wegen Abbruch gekün?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

Bei unbefristeten Mietverträgen ist zu beachten, dass ohne
anderweitige vertragliche Vereinbarung beide Seiten den Vertrag gemäß
der gesetzlichen Regelung spätestens am dritten Tag eines Quartals zum
Ablauf des folgenden Quartals kündigen können. Dies entspricht einer
Kündigungsfrist von knapp 6 Monaten zum Quartalsende. Abweichende
Regelungen, sowohl längere als auch kürzere, können jedoch vertraglich
vereinbart werden.

Wenn also nichts weiter im Vertrag vereinbart wurde kann er fristgemäß kündigen, völlig egal wieviel du investiert hast.


Was möchtest Du wissen?