Ich habe vor 10 Monaten eine Strafanzeige gestellt, die Sachlage ist eindeutig und die Beweise liegen auch bei der Staatsanwaltschaft. Wo ist das Problem?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Je nachdem, um was es geht, kann so ein Verfahren schon mal eine Weile dauern.

Es kann ja auch sein, dass im Hintergrund noch Ermittlungen geführt werden und und und, von dem man so nichts mitbekommt.

Wir können aus der Ferne nicht beurteilen, woran es liegt.

Evtl kannst du bzw. dein Anwalt Akteneinsicht beantragen, dann könnte man vielleicht erkennen, warum das Verfahren noch nicht abgeschlossen wurde.

Es kann aber auch einfach sein, dass das Verfahren nicht so gewichtig eingestuft wurde und es sich deshalb bei Gericht verzögert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein freundlicher Brief an die Staatsanwaltschaft mit der Bitte um Nachricht über den Stand des Verfahrens kann manchmal auch Erfolg haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, kommt so auf die wichtigkeit an, ne?

gerichte sind chronisch überlastet

war es denn eine harte straftat oder so beziehungs/beleidigungsshice?

vielleicht über fezbuk oder so noch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch deinen Anwalt was los ist. der kann es dir sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?