Ich habe vom Chef die Anweisung erhalten das Auto für die Unkrautbeseitigung zu fahren.ich habe keinen Giftschein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Fahrzeugführer brauch den ADR - Schein, wenn die Transportierte Menge die so genannte "Zulassungfreigrenze" überschreitet und der Anwender des Pestizids den von Dir beschriebenen Giftschein. (Anwendereignungsnachweis). Soweit ist erst einmal gegen die Anweisung nichts einzuwenden. Bedingung Freigrenze eingehalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?