Ich habe Vodafone Vertrag bekommen trotz Schufa.

9 Antworten

Also ich denke nicht das VF einfach so 200€ abbucht obwohl du einen DSL/Handy Tarif für 60€ hast.

Ich glaube eher das du oder irgendjemand dein Volumen verbraucht und je mehr Dinge genutzt werden die nicht in den Flatrates geregelt sind deso höher geht die Rechnung.

Ich würde dir Empfehlen dich bei Vodafone zu melden damit man da zu einer Vernünftigen Auskunft/Einigung kommt. Die können dir auch sagen wieso da immer 200€ abgebucht werden.

Im Zweifelsfall kannst du sofern VF da mitmacht den vertrag auch im beiderseitigem Interesse kündigen und musst nur eine Restgebühr bezahlen damit du vorzeitig aus dem Vertrag rauskommst.

Hoffe das hat dir geholfen :)

Babygirl , sie nutzt mehr als sie meint . Lass das Gerät mal richtig einstellen , denn es arbeitet ohne menschliches Zutun , ettliche Dinge ,zB. APPs ab . Lies das Protokoll der Rechnung , oder laß dir dabei helfen .

Vodafone kündigt einen Vertrag, hätte ich nicht gedacht aber ist wirklich so. Selbst wenn man denen schreibt das man sich den Vertrag nicht mehr leisten kann, wird das akzeptiert!

Was möchtest Du wissen?