ich habe viele pickel im gesicht wie krige ich die weg

4 Antworten

Moin Zusammen. Ich bin jetzt 19 hatte dieses Problem auch. Ich hatte in meiner ganzen Jugend immer eine sehr unreine haut. Was nicht heisst das ich mich nicht gepflegt habe, ich hatte einfach von Natur aus eine sehr fettige Haut die sehr leicht dazu neigte hässlichen Pickel und Mitesser einen schönen Platz zu bieten. Ich habe es auch mit diversen Mitteln probiert wie Waschgels ( Clerasil etc ) Was bei mir alles nur noch schlimmer machte. Den gang zum Hautarzt wollte ich nicht angehen. Jedoch wenn bei jemandem die normalen ( In der Apotheke erhältlichen Cremes / Waschgels etc ) nicht hilft, ist der gang zum Hautarzt unumgänglich da man da warscheinlich von Akne spricht. Und Aknecremes gibts halt nun mal leider nur auf Rezept. Vor 3 Tagen habe ich die Epiguo und die Eryaknen Creme erhalten, und ich bin NUR NOCH begeistert. Die Eryaknen Creme zieht nach ca. 10 sekunden spührbar in die Haut ein und trocknet JEDEN Pickel über nacht aus. Auch die fiesen dicken Pickel unter der Haut werden ausgetrocknet. Also ich war auch wirklich am verzweifeln, geht einfach zum Hautarzt zeigt dem eure Pickel und ihr werdet auch diese los. All diese Hausmittel wie ( Kopf unter Wasserdampf mit speziellen Ölen und dieses Zeugs ) ist völliger Schwachsinn.

Für weitere Fragen stehe ich euch auch gerne auf Facebook zur Verfügung.

Hi lelea ich schreibe jetzt nicht über meine eigene Erfahrung sondern über die von meinem Bruder er hat ganz schlimm mit Pickel zu kämpfen gehabt, er war auch richtig verzweifelt bis er die Papulae von thaicare ausprobiert hat. Aber dann wow gib es Schlag auf Schlag, er sah von Tag zu Tag immer besser aus und fühlte sich auch besser und heute hat er ein reines Gesicht und ein großes Ego :)

Die meisten vergehen nach der Pubertät von selbst!

Genau !

0

Was möchtest Du wissen?