Ich habe UV Stempelfarben die unsichtbar sind und unter UV Licht blau. Gibt es solche Farben auch in ROT unter UV (und unsichtbar bei normaler Beleuchtung)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein. Komplett unsichtbare Farbe, die NUR unter UV-Licht überhaupt erst sichtbar wird, gibt es nur in mehreren Blautönen.

Ich vermute auch stark, dass das für andere Farbtöne chemisch-physikalisch gar nicht möglich ist. Zumindest nicht, wenn besagte Farbe auch bei denjenigen UV-Dosen, über die wir z. B. im Partyumfeld reden, wirksam sein sollen.

Hintergrund: Der Effekt wird durch eine Anregung der Elektronen in komplexen Moleküĺen erreicht, wo letztendlich so eine Art "Ladungsverschiebung" stattfindet. D. h. die Farbpigmente nehmen energiereichte Strahlung auf, durch die Energie werden Ladungen in den Molekülen verschoben. Und dann verhält sich das Adsorptionsverhalten im Spektrum bezogen auf Lichteinstrahlung.

UV und blau liegen im Spektrum verhältnismäßig nahe beieinander. Die Menge an Energie, die benötigt wird, ist daher nicht so fürchterlich hoch.

UV und rot liegen aber weit auseinander. D. h. man bräuchte erheblich mehr Energie.

Zudem müsste sichergestellt werden, dass wirklich alle Moleküle gleich viel Energie aufnehmen, was bei einer Farbschicht quasi ausgeschlossen ist. Ergebnis wäre, dass ein Teil der Farbe z. B. auf rot, ein Teil auf grün und ein anderer wieder auf weiß umschlagen würde. Mit dem Ergebnis, dass dann eben die Farbe insgesamt unter Normallicht unsichtbar wäre, unter UV-Einfluss aber einen (bläulichen) Weißton zeigen würde.

Und genau ist ja das, was diese unter Tageslicht "unsichtbaren" UV-Farben im besten(!) Fall tun.

Labboo 15.09.2016, 17:03

Ich bin mir nicht sicher, aber diese Farbe ist "transparent-rot" also nicht völlig unsichtbar. Habe jedenfalls so eine farbe daheim und diese sieht man auch ohne UV Licht. Ich würde sogar behaupten, dass es dieselbe ist, werde ich noch prüfen und hier bescheid geben.

0

Was möchtest Du wissen?