Ich habe Urlaub. Was mache ich ohne Freunde, mit wenig Geld?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Museen zu besuchen ist schon mal eine gute Idee. Ansonsten gibt es bestimmt in Deiner Gegend Sehenswürdigkeiten, die Du noch nicht kennst. Gerade die Sachen vor der eigenen Haustür übersieht man ja gerne.

Guck Dir Deine Stadt bzw. Deinen Ort, Deine Gegend mal so an, wie es ein Fremder tun würde. Verabrede Dich mit Dir selbst, als wärest Du Dein Gast und wolltest Dir selbst Deine Wohngegend zeigen.

Es macht erstaunlich viel Spaß, sich mit sich selbst zu verabreden, aber Du darfst keine Ausreden gelten lassen! Behandle Dich selbst wie Deinen besten Freund!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du spazieren gehst kannst du auch "Dosen suchen" (geocaching) oder Ingress spielen. Manchmal findet man da auch interessante Plätze, zu denen man sonst nie gekommen wäre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du ein Hobby? Malst du gerne, dann mach mal ein paar Bilder. Oder bastelst du gerne? Schau doch mal ins YouTube rein da sind Anregungen genügend drin. Oder schau dir doch mal schöne Filme an über YouTube. Geh doch mal in ein Tierheim und schau dir die Tiere doch mal an.Vielleicht ist da dein Haustier dabei. 

Klar, nicht jeder hat Freunde. Ich auch nicht. Ich habe nur Bekannte aber richtige Freunde sind das auch nicht. 

Man muss eigentlich keine Freunde haben um was zu unternehmen. Das kann man auch ganz gut alleine tun. Wenn man unter Leute geht findet man auch nette Leute darunter. Vielleicht sogar einen Freund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit einer Art Ehrenamt?
Nimm beispielsweise Kontakt zu einem Seniorenheim auf und unterhalte dich dort mit den BewohnerINNEn. Sie werden das sehr zu schätzen wissen und ich bin mir sicher, dass auch du einige Vorteile dadurch erlangen wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ! Also entweder gründest Du ein YouTube-Kanal und stellst täglich Videos hinein und wirst eventuell berühmt, oder Du gehst spazieren und suchst Leute zum Quatschen oder Du räumst dein/e Zimmer/Wohnung um oder legst Dir ein Haustier an oder Du gehst einfach an öffentlichen Plätzen und beobachtest Leute (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SamtesPfoetchen 28.12.2015, 23:12

Also ... das mit YouTube hat schon geklappt, Spazieren gehe ich die ganze Zeit, mein Zimmer wurde letzten renoviert und ist blitzblank und ja ... andere Ideen?

0
DonkeyDerby 29.12.2015, 10:57
@SamtesPfoetchen

Ähem, ich hätte da noch ein paar Zimmer zu bieten, die alles andere als blitzblank sind... duckundwech... ;-)

0

SamtesPfoetchen,

danach könntest Du Dich doch mit Freunden verabreden und mit ihnen etwas unternehmen, was Euch Spaß macht.

MfG Angelika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SamtesPfoetchen 29.12.2015, 10:53

Ähm ... sag mal, LIEST du dir die Fragen die du beantwortest auch durch?

2

SamtesPfoetchen,

wie wäre es mal mit Ausspannen und realexen? Das würde Dir und Deiner Seele, Körper und Geist bestimmt mal sehr gut tun.

MfG Angelika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SamtesPfoetchen 28.12.2015, 23:57

Und danach? Das mach ich doch schon die ganze Zeit. 

0

Ohne Freunde klingt hart, jeder hat Freunde, nur die hat man eben leider zeitlich vergessen, geh ein Kaffe mit dennen trinken, erzählt euch was ihr was alles verpast habt zwischenzeitlich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?