Ich habe unfassbar viele Haarporen an meinen Haaren und Beinen!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Leider beschreibst du es zu ungenau. Ich vermute aber, du meinst die Krankheit Keratosis Pilaris(Reibeisenhaut). Google mal nach Keratosis Pilaris und schau dir in der Googlebildersuche Bilder dazu an und schau, ob du das meinst.

fusselline01 19.07.2012, 22:27

Ja das ist es. Die ganze zeit wusste ich nicht was das ist. Danke

0
fusselline01 19.07.2012, 22:29

Entschuldigung, ist das auch normal wenn man im alter von 10-16 ist??? :(

0
Bibbi39 19.07.2012, 22:42
@fusselline01

Ja, ist normal. Ist sogar typisch, dass es in jungen Jahren am schlimmsten ist und dann das erste Mal auftritt. Das ist leider eine genetische Sache. Die Krankheit ist kein bisschen gefährlich, eben "nur" sehr störend für die betroffenen Personen. Du kannst leider nichts machen, außer Cremes für sehr trockene Haut benutzen und konsequent täglich cremen. Es bekämpft aber nur die Symptome und nicht die Ursache. Sobald du mit cremen aufhörst, wird es wieder schlimmer, leider. Du kannst nur hoffen, dass es bei dir im Alter besser wird.

0
Bibbi39 19.07.2012, 22:51
@Bibbi39

Aber sei nicht traurig. Es haben seeeeeehr viele Menschen. Probiere dich durch das ganze Cremesortiment(für trockene Haut und sehr trockene Haut) und teste mit welcher Creme/Lotion es am besten wird.

Empfehlen kann ich dir z.B. Menalind derm Lotion(Apotheke) oder Alpresan Schaum Creme 10% Urea( auch Apotheke).

0
fusselline01 20.07.2012, 09:51
@Bibbi39

Geht auch normale creme oder ist sie nocht so wirksam? Danke für die ganzen kommentare hier. :)

0
fusselline01 20.07.2012, 09:51
@Bibbi39

Geht auch normale creme oder ist sie nocht so wirksam? Danke für die ganzen kommentare hier. :)

0

Was möchtest Du wissen?