Ich habe übermorgen einen Test es ist jetzt aber schon sehr spät solch noch lernender lieber schlafen gehen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kurz wiederholen, mehr oder noch länger zu machen würde jetzt auch nicht viel bringen zu der Uhrzeit, . Man kann sich zu lernende Dinge nicht wirklich gut "ein paar Stunden" vor einer Arbeit/einem Test einprägen, wenn es zu viel Stoff ist. Dann lieber kurz überfliegen, dann zurseite legen und morgen ausgeruht die Themen nochmal angehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh schlafen, denk weder an das Mädchen oder den test. fang nächstes mal früher an zu lernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles Lernen macht keinen Sinn, wenn du beim Test müde bist und dir die Konzentration fehlt.
Ich habe immer eher mehr geschlafen, als gelernt (aber auch gelernt) ;) Es hat mir immermehr gebracht ausgeschlafen zu einem test zu gehen, als müde mit einem total vollen, müden Kopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruh dich jetzt aus und lern dann morgen für den Test. Schlaf ist wichtig und sollte niemals zu kurz kommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lernen ! Denn den Schlaf kannst du nachholen, den Test nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarina2002
20.09.2016, 23:14

danke

1

Lese den Stoff 2 mal durch, dann gehst du schlafen und morgen List du das auch noch paar mal durch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wann musst du denn morgen früh raus?

mach dir doch die wichtigsten themen und thesen klar und geh dann schlafen, vor allem, wenn du müde bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarina2002
20.09.2016, 23:18

6 Uhr morgens also aufstehen


0

Was möchtest Du wissen?