ich habe trotz guter Grafikkarte im Durchschnitt nur so 25-30 FPS woran kann das liegen (Details im Anhang)?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

mit einem 2ten monitor dir auslastungen der cpu und gpu während dem zocken beobachten.

aber es wird mit sicherheit an der cpu liegen die taugt nämlich gar nichts.

hier ein direkt vergleich mit einem 60€ intel

und der ist schon echt leistungs schwach verglichen mit den intel core i

http://cpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-Pentium-G4560-vs-AMD-A6-5400K-APU/3892vsm4113

DekuOokami 21.02.2017, 18:54

Will mir einen (oder mehrere Prozessor/en kaufen kannst du mir was empfehlen hab da nämlich keine Ahnung ^^)

0
Kiboman 21.02.2017, 19:00
@DekuOokami

der g4560 ist ein preis knaller, fast so schnell wie ein i3-7100 aber deutlich günstiger.

ich habe mein system geupgraded von einem q9550 vor erst mit dem pentium g4560 (der Leistungssprung war groß)

und den behalte ich bis er nicht mehr reich (und das kann noch dauern)

dann passen auf den selben sockel die skylake und kabylake.

0

Ist der Monitor auch tatsächlich an der Grafikkarte angeschlossen, und nicht Mainboard?

DekuOokami 21.02.2017, 18:56

Is an der Grafikkarte angeschlossen 

0

Auch wenn es richtig ist dass die CPU nicht die beste ist sollten gerade in csgo doch etwas mehr fps drin sein als 30. Also muss ich da den vorherigen Kommentaren widersprechen. Vor allem da CSGO multicore rendering unterstützt sollte es also eher noch von der CPU profitieren.

Ich würde mal alle Treiber neu installieren und dann schauen wie hoch die Auslastung der CPU ist (Kannst du im Task manager machen). Notfalls mal einen Fachmann konsultieren. Hier auf gutefrage sind wir alle eher Amateure die Mutmaßungen anstellen.

Kiboman 21.02.2017, 19:06

die cpu hat nur 2 thread, die ist schrott.

siehe mein beitrag im vergleich mit intels pentium der jetzt HT bekommen hat.

auf 2 threads fast 4 mal so schnell

0
deathbyhacks 21.02.2017, 22:17
@Kiboman

CSGO läuft selbst auch einem Intel® Core™ 2 Duo E6600. Auch ein Dual Core aber mit wesentlich schlechterer Taktrate und wesentlich älter als der A6.

0
Kiboman 22.02.2017, 07:58
@deathbyhacks

der e6600 wird ala minimal Anforderungen angegeben, sein amd liegt nur wenige % darüber.

und minimal läuft es bei ihm auch.

0

Das liegt an deinem Prozessor, der taugt gar nix

Ich würde mal die Readeon HD Graphics deaktivieren, weil ja die NVIDIA sehr stark ist und gut auf die Radeon verzichten kann. Stell sicher, dass auch die NVIDIA im Gerätemanager sauber erkannt wurde
-Carola-

Die CPU ist ziemlich langsam. Aber wieso eine Detaileinstellung hier keine Unterschiede zeigt kann ich nicht sagen, dass macht wenig Sinn.

Eventuell lädst Du mal CPU-Z und GPU-Z und postest die Frage erneut aber diesmal mit allen Berichten die von den beiden Programmen ermittelt wurden.

Kiboman 21.02.2017, 18:52

wenn die cpu limitiert bringen die grafik einstellungen fast nicht, da er sich schon auf unterstem niveau bewegt fällt kein unterschied auf.

0

Hast du die Treiber korrekt installiert?

Liegt am Prozessor, der ist wirklich nicht der beste und etwas veraltet, ARMA ist sehr schlecht optimiert

Was möchtest Du wissen?