Ich habe totale Unterleibschmerzen!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Versuche dich so gut wie möglich zu entspannen. Die Wärme wird dir guttun. Normale Schmerztabletten helfen nur bedingt gegen Regelschmerzen, da gibt es spezielle dagegen. Die solltest du dir besorgen, wenn es morgen immer noch weh tut. (z.B. Dolormin für Frauen). Den Kamillentee brauchst du nicht zu trinken, er wird nicht helfen, da die Schmerzen ja nicht vom Magen oder Darm kommen, sondern vom Zusammenziehen der Gebärmuttermuskulatur, wenn sie die Gebärmutterschleimhaut abstößt. Bei manchen Frauen hilft auch leichte Bewegung gegen die Schmerzen und bringt Entspannung. Also probier mal aus, ob dir eine halbe Stunde spazieren gehen gut tut. Gute Besserung.

Du solltest gerade jetzt eigentlich nicht liegen und dich auf den Schmerz konzentrieren und aufgeben. Mach einen langen Spaziergang, oder eine Radtour, dann geht es dir nachher besser. Durch die Bewegung werden die Schmerzen weniger, da die Muskeln gelockert werden. Und den Kamillentee kannst du wegschütten, denn du hast ja Schmerzen in der Gebärmutter, nicht im Magen ;o) . Wenn, dann mußt du Thymiantee kochen, der ist gegen Menstruationsschmerzen. - Und wenn die Schmerzen bis morgen nicht weg sind, solltest du mal zum Arzt gehen, denn die können auch eine andere Ursache haben.

Bleib liegen, am besten gekrümmt oder setz dich gekrümmt hin. Das entspannt die Bauchdecke und lindert die Schmerzen. Es kann auch helfen, wenn du ein entspannendes Bad nimmst. Ansonsten hilft einfach Wärme und Ablenkung, lies ein Buch, hör Musik o.Ä.

Wenn es immer wieder so ist, dass du starke Schmerzen hast, die auch mit Tabletten nicht besser werden, dann geh zum Frauenarzt. Da kann die Pille helfen. Und eine gründliche Untersuchung ist dann auch nicht verkehrt.

Also mir hilft leichter Sport (joggen) manchmal. Aber das ist bei jedem unterschiedlich. aber trotzdem gute besserung :)

Der Kamillentee hilft da gar nichts, da du keine Magen-Darm-Grippe hast. Im Gegenteil drückt alle Nahrung (und Getränke) auf den Unterleib. Die Schmerztablette wird aber gleich wirken, dann wirds besser. Leg dich aufs Sofa und spring nicht rum. Und versuch an was anderes zu denken.

polarbaer64 05.08.2012, 17:43

Aber gerade springen würde helfen. Eine Viertelstunde auf dem Trampolin leicht federn (oder ein Spaziergang) und die Schmerzen sind sicher besser. Durch Bewegung entspannt sich die Muskulatur, und die Schmerzen lassen nach.

0

Nimm eine stärkere Tablette, ansonsten kann ich dir nur schlafen empfehlen, dass ist das einzige was bei mir nützt :S Gute Besserung!

Geh mal zum Arzt und lass den mal schauen ob da alles in Ordnung ist bzw. Schmerzmittel verschreiben.

also du hast jetz schon echt alles getan, was man da tun KANN und was ich dir gesagt hätte. ^^ also musst du es wohl ledier aushalten müssen. hör musik, guck fernsehn, lenk dich ab. lG

Hey Dreamout,

Das Problem kenne ich nur zu gut...

Bewegung hilft, auch wenn das schwer ist, aber dann lassen die schmerzen nach ner zeit nach. Und für´s nächste mal, vorher Calcium Tabletten nehmen, dann hast du keine oder wenn denn nur ganz leichte schmerzen :)

Gruß Littlemisshoney

Was möchtest Du wissen?