ich habe Stress mit meinen Eltern.Ich habe in meiner Vergangengeit viele fehler gemacht und mache immernoch fehler.Sie vertrauen mir nichtmehr, was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vertrauen ist schnell verloren, aber langsam wieder zu gewinnen. Da hilft nur bemühen bemühen bemühen und ehrlich sein, auch wenn du Fehler gemacht hast. Fehler macht jeder und das wirst du auch dein Leben lang. Nur kann man jemandem vertrauen der zu seinen Fehlern steht und diese sofort erzählt. Und zwar nicht wenn du gefragt wirst "warst du das" sondern schon davor. Dann ist natürlich auch noch die Frage um welche Fehler handelt es sich. Machst du den Fehler immer mal wieder Drogen zu nehmen, dann hilft einfach nur aufhören. Machst du den Fehler nicht gut zu lernen und schreibst ne schlechte Note, dann hilft sofort erzählen. Und dann natürlich auch anstrengen und sich bemühen, dass es nicht wieder passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus den Fehlern sollte man etwas lernen, und nicht, sie immer wieder zu machen.Wenn man das Leben zum positiven ändert, kommt auch wieder das Vertrauen. Aber das dauert schon einige Zeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?