Ich habe Ständig Asthmaanfälle?

4 Antworten

Schimmel kann definitiv ein Auslöser sein, das sollte dringend behoben werden!

Salbutamol kenn ich nur als symptombehandelndes Medikament für akute Anfälle. Um Dein Asthma stabiler einzustellen, sollte eigentlich noch eine Art Dauermedikation mit einem kortisonhaltigen Spray erfolgen. 

Warst Du bei einem Allgemeinarzt oder bei einem Lungenarzt? 

ich war beim Allgemeinarzt

0

Warum wird der Schimmel nicht beseitigt?

Ich hoffe, du warst bei einem Lumgenfacharzt und wenn nicht, dann mach schleunigst einen Termin aus.
Mir scheint, dass dein Asthmaspray nicht ausreicht.

Das ist schwer zu sagen, der Schimmel ist auf keinen Fall ``gesund`` egal ob Lungenkrank oder nicht.

Such am besten mal ein Lugenspezialist auf.

Ich bin Asthma kranker und habe kein Spray zur Hand was soll ich machen bis mein Haus Arzt offen hat?

Habe seit 2002 Asthma , benutze seit dem nur Salbutamol Spray und brauche wöchentlich eins, das kann ja eigentlich nicht richtig sein es ist ja ein Notfall spray

...zur Frage

Ist Chris Froome aufgrund von Salbutamol-Unterdosierung beim Giro chancenlos?

Ich habe jetzt den Giro d´Italia verfolgt. Der Froome fährt, wenn die Post abgeht, nur hinterher. Hat der jetzt Asthma-Anfälle, nachdem er die doppelte Dosis der erlaubten Menge von Salbutamol nicht mehr einnehmen darf? 

...zur Frage

Schwangerschaft mit halber Lunge?

Hallo zusammen, Hat jemand Erfahrungen (selbst oder im nahen Umfeld) von schwangeren, die nur eine halbe Lunge hatten? Wie ging es ihnen während der Schwangerschaft? Und wie lief die Geburt ab? Also natürlich oder Kaiserschnitt?

...zur Frage

ständig asthmaanfälle

hallo.. habe asthma bronchiale u seid wochen wird es immer schlimmer.. mein notfallspray ist stets u ständig alle.. inhalieren tu ich u es bessert sich einfach nicht.. habe auch aufgehört zu rauchen u bei meinem lungenfacharzt erst im november einen termin.. nachts habe ich teilweise 2-3 anfälle.. kann ich was tun das es sich bessert..?

...zur Frage

Salbutamol und cannabis?

Guten tag alle zusammen,

Ich hatte heute vor etwas zu feiern, und da ich meine freunde kenne weiss ich das auch wieder cannabis und mdma im spiel sein wird, ich habe mir vor kurzem wieder ein salbutamol Asthma spray verschreiben lassen weil ich wieder allergische problemw habe und mein asthma da nicht gerne mitspielt( heuschnupfen , Schwerpunkt birkenpollen).

Muss ich da mit irgendwelchen nebenwirkungen o.ä. rechnen wenn ich heute abend wieder meinen anfall habe? Wenn ja , was kann da passieren?

...zur Frage

Asthma loswerden?

Hallo... Ich habe im Februar die Diagnose Asthma bekommen und auch eine Asthma spray (Salbutamol). Unteranderem habe ich eine Cjronische Bronchits... (hier zu habe ich Junik rot verschrieben bekommen [Cortisolwirkstoff]) nun wollte ich Fragen ob ich das Asthma wieder los werden kann...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?