Ich habe solche Angst, dass ich mich nicht traue, einzuschlafen - was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also das ist jetzt kein Witz aber versuch dich doch mal selbst zubefriedigen könnte dich ablenken und danch solltest du eigentlich schneller einschlafen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FeuerwehrMitte
26.12.2015, 02:11

Mir hilft das auch recht gut. Wenn ich mal nicht schlafen kann, leg ich kurz Hand an( im Badezimmer) und dann werde ich Müde

1

Hallo,

Das kenne ich nur zu gut :-D Mir hat es früher immer geholfen, wenn ich mir vorgestellt habe, wie es wohl beim Filmdreh war. Was für einen Spaß haben die Schauspieler wohl gehabt und wie bescheuert muss sich der "Killer" und auch das "Opfer" vorgekommen sein, wenn sie eine Szene immer und immer wieder spielen mussten.

Google einfach mal nach "Gagreels" oder "Bloopern". Solche verpatzten Szenen sind wirklich lustig. Manchmal findet man auch Fotos vom Set, wie die Schauspieler miteinander rumalbern. Wenn du solche Bilder in deinen Kopf bekommst, ist alles nur noch halb so wild ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Kopf muss lernen , das es solche ,,Dinge'' nicht gibt!. Auge zu und fertig. Morgen früh aufstehen und der ganz normale Alltag genießen ohne Schnee versteht sich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nen guten Rum, ne Wärmflasche und dann ab in die Koje, nützt ja nix!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Radio hören Bis du einschlägt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nur ein Film. Augen zu und durch. Wenn du müde bist pennste eh in paar Sekunden ein... gute nacht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mermaid13
26.12.2015, 02:07

Ich habe auch schon versucht, mir einzureden, dass es nur ein Film ist, aber es funktioniert einfach nicht.

1

Was möchtest Du wissen?