Ich habe so zusagen ein Messi zimmer, ich komme damit nicht klar (also es alleine aufzuräumen) gibt es irgendwelche tipps wie man so ein zimmer aufräumen kann?

7 Antworten

Messies sind Sammler, die sich schwer bis nicht von Dingen trennen können. Was bedeutet, sie brauchen Hilfe beim Sortieren.

Dann ist es wichtig, genug Stauraum zu haben. Dieser Stauraum sollte allerdings nicht so vollgestopft sein, dass hinten die Rückwände herausbrechen.

Und allgemein gilt: Was man in der Hand hat, sollte sofort an Ort und Stelle gehängt, gelegt oder geräumt werden. Nicht erst irgendwo ablegen und dann stapelt es sich.

Lasse dir wie gesagt helfen. Sei realistisch, was du wirklich (noch) brauchst und was nicht.

Du könntest ja zuerst die Sachen, die nicht in dein Zimmer gehören vor deine Tür legen um sie später zu verräumen und. Dann teile dein Zimmer in verschiedene Bereiche ein z.B. Schreibtisch, Klamottenhaufen, Nachtkästchen und so weiter und befasse dich dann mit jedem einzelnen Bereich.

handelt es sich um den spieler oder um das nomen messi,wenn ums nomen geht dann hör musik sehr laut dann macht aufräumen "spass" und bist abgelenkt

Was möchtest Du wissen?