Ich habe so eine Angst das es eskaliert zwischen Russland und Türkei. Ich zitter am ganzen Körper. Mein Mann hört mir nicht zu und redet dagegen weil ich?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn man so labil ist wäre mal eine kurzfristige Unterbringung in einer Therapie Einrichtung definitiv nicht falsch.

Ich würde mich an deiner Stelle an meinen Hausarzt wenden. Dieser wird dir dann Tipps geben wie es weiter gehen kann/sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Derzeit besteht doch überhaupt kein Grund, sich vor Angst in die Hosen zu machen! Das sind doch alles intelligente Leute, die wissen, was sie verantworten können! Geh' zum Arzt und tu was für Dein Nervenkostüm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Problem ist nicht der Konflikt zwischen Russland und der Türkei, sondern Deine eigene, psychische Instabilität und Angst. Daher kannst nur Du etwas dagegen tun - und niemand sonst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin krank ich kann nicht mehr... Ich habe für das alles keine kraft mehr manchmal wünsche ich Ich wäre schon längst nicht mehr da zwei mal in meinen Leben bin ich den Tod entkommen (und nicht von mir gewollt, sondern fremdeinwirkung) warum hat mich der Liebe Gott nicht geholt. Warum lässt er mich das alles ertragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gegen Angst hilft Wissen, lasse Dir ruhig, auch von Deinem Mann, politische Zusammenhänge, Entwicklungen, Auswirkungen erklären und frage nach, wenn Dir was unklar ist , denke dann wirst Du ruhiger 

alles Gute m.l.G. ;)h.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach eine Therapie oder gehe kurzfristig stationär.

Der Stress zwischen Russland und der Türkei ist sicher lediglich der Aufhänger für Deine Ängste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Probleme von Krisengebieten, die weit weg sind, derart ins Haus holst, dass ein normales Miteinander nicht mehr möglich ist, dann würde ich dir auch nicht mehr zu hören! Kleiner großer Tipp: Nachrichten aus! Alle! Und dann lebe mal. Sonst wird dein Mann auch noch flüchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mami3280
25.11.2015, 12:18

Ich versuch ja schon mein Mann nicht damit zu belasten aber ich Fr.... es dann in mich rein und das zerstört mich total

0
Kommentar von Mami3280
27.11.2015, 09:55

Ich höre Radio da ist nichts mit vermeiden das ist schon ne sucht dahin zu hören

0

Also Krieg wird es zwischen den beiden ganz bestimmt nicht geben. Dazu wäre weitaus mehr nötig.

Aber du scheinst etwas hypersensibel zu sein. Ich würde dir gerne die Beratung eines Facharztes ans Herz legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Mach' eine Therapie.

2. Die einzigen Maßnahmen gegen die Türkei seitens Russland werden wahrscheinlich darin bestehen, dass es für einen gewissen Zeitraum keine zivilen Flüge in die Türkei geben wird und das sich möglicherweise negativ auf die türkische Wirtschaftsbilamz im Bereich "Tourismus" ausüben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll da eskalieren?  Das wirtschaftliche Verhältnis ist weg 

Putin wird sonst nichts machen 

1. Weil er kein Idiot ist 

2. Spielt das der Medien hetzen in die Karten ( diesmal zurecht)  

3. Gibt es dafür keinen Grund 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?