Ich habe so ein kleines zimmer & mein bruder der nie Daheim ist ein sehr großes

8 Antworten

Erzähle Deinen Familienmitgliedern, dass Du neuerdings jetzt immer Gymnastik oder Yoga in Deinem Zimmer machst. Und dann passiert es einige Tage später "zufälligerweise", dass Du Dich in Deinem Zimmer "verletzt". (immer mal wieder mit einem Placebo-Pflaster am Frühstückstisch erscheinen^^!) Sag aber auf keinen Fall, dass das daran liegt, weil Dein Zimmer zu klein wäre - denn dann riechen ja alle sofort Lunte.... :)

Vielleicht reicht das ja, dass Deine Eltern nochmal darüber nachdenken, dass Du ein größeres Zimmer brauchst und die Familiendiskussion wird erneut angeregt. Zugegeben ein nicht ganz ehrlicher Plan. Manchmal muss man halt etwas nachhelfen um Gerechtigkeit im Leben zu erhalten. Viel Erfolg ! :)

Das könnt ihr nur unter euch regeln, was sonst willst du tun? Habt ihr schon einmal alle zusammen über eure Zimmer gesprochen oder ging das immer nur getrennt du und dein Bruder oder dein Bruder und deine Eltern? Es könnte was bringen, wenn ihr es in kompletter Runde besprecht. Wenn dein Bruder wirklich nur auf dem Bett sitzt und zockt und ansonsten nicht da ist, braucht er eigentlich wirklich nicht viel Platz, das sehe ich nicht anders als du.

Sonst gibt es in der Wohnung keine Variationsmöglichkeiten, auf die ihr bisher nicht gekommen seid?

wir haben schon alle miteinander geredet aber das bringt nichts. nein, ich könnte nurnoch das Wohnzimmer übernehmen aber das würden meine eltern sowieso nicht erlauben & da sind zuviele Fenstern

0
@mata1234

Dann sehe ich gerade nicht wirklich eine Lösung. Wie alt seid ihr denn oder wie alt ist dein Bruder? Vielleicht zieht er auch in absehbarer Zeit aus, wenn er sowieso schon kaum daheim ist. So etwas wie einen rechtlichen Anspruch gibt es jedenfalls nicht und vielleicht würdest du besser klarkommen, wenn du wüsstest , dass es nicht für die Ewigkeit so bleibt.

0
Ich bin ein mädchen und brauche mehr sachen & mehr Platz!!

Nö. Sei froh, dass Di ein eigenes Zimmer hast. Meine Kinder haben sich 1 Zimmer geteilt und haben es überlebt.

Rede mal mit deinem Bruder darüber. Erkläre ihm warum du tauschen möchtest und warum es sinvoll wäre. Vielleicht hast du ja Glück und er versteht es.

hab ich schon versucht, er meint nur "ja träum ned,...usw"

0

Fang an zu heulen , hilft immer . Sag du fühlst dich ungerecht behandelt und findest es unakzeptabel dass sie deinen bruder bevorzugen . Und deine Eltern sollen nicht so weich sein dass ist nämlich ihr haus die dürfen entscheiden

hab ich schon!! sie meinen immer sie reden mit ihm aber er gewinnt dann immer

0
@mata1234

Dass ist ihr haus , warum sollte er dann entscheiden . Mach mal deine Eltern drauf aufmerksam

0

ja hab ich gerade, sie sind einfach zu nett

0

Was möchtest Du wissen?