Ich habe seit Tagen einen Ausschlag auf beiden Ellenbogen!

...komplette Frage anzeigen links - (Gesundheit, Medizin, Allergie) rechts - (Gesundheit, Medizin, Allergie)

3 Antworten

So ein Ekzem sollte auf jeden Fall von einem Hautarzt oder wenigstens von deinem Hausarzt angesehen werden. Das kann eine allergische Reaktion auf etwas sein, kann aber genauso gut ein Pilz sein. Bei letzterem muss ja anders behandelt werden, da der Pilz bekämpft werden muss. Da Hautarzttermine rar gesät sind, versuche es morgen beim Hausarzt. Der kann dir gegebenenfalls eine Pilzsalbe verschreiben oder eine Salbe gegen Ekzeme. Natürlich bekommst du vom Hautarzt was besseres, aber evtl. hilft das vom normalen Doc auch schon. Es ist ja noch recht klein.

Entzündungshemmend und juckreizlindernd ist auf jeden Fall Tannolact. Das gibt es in Form von Creme oder Pulver für Bäder. Das kannst du dir so in der Apotheke kaufen. 


http://shop.apotal.de/product/TANNOLACT-Creme/p_30227.html?fromSearch=true&prodId=30227

Dankeschön für´s Sternchen :o) .

0

Wie wäre es, wenn du mal zum Hautarzt gehst?

Es könnte Neurodermitis sein geh am besten zu einem Hautarzt

Was möchtest Du wissen?