Ich habe seit mehr als 1 woche reizhusten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist ganz normaler Reizhusten - nichts ungewöhnliches.

Du solltest mal Dextromethorphan ausprobieren (Ratiopharm hustenstiller oder Silomat) - achte darauf, dass wirklich dieser Wirkstoff enthalten ist.

Sollte das nicht wirken, musst du zum Arzt gehen. Alles weitere ist nämlich verschreibungspflichtig, wie beispielsweise Codein.

ACC, Grippostad, Tyraxol (?) und Ambroxol helfen übrigens bei Reizhusten überhaupt nicht - das hättest du dir sparen können.

Gruß Chillersun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reizhusten kommt und geht macht dir keine sorgen, außer du hustest blut. du solltest auf jeden fall viel trinken. wenn du wieder husten musst versuch dich da nicht reinzusteigern und ruhig zu atmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal sollte die Ursache des Husten ermittelt werden ! Bei trockenem Hals sollte allerdings schon lange vorher getrunken werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir Sorgen machst, dann solltest du mal zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit Tee trinken. Im Allgemeinen mit Trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?