Ich habe seit 3 Monaten eine Freundin, diese hat mir gesagt, sie sei von mir schwanger. Ich habe aber weder test gesehen noch waren wir bei arztterminen. lüge?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt da sowas das nennt man Schwangerschaftsschnelltest den bekommst du in jeder Drogerie für unter 10€ Kauf einen und dann soll sie ihn machen und dir zeigen! Fertig!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher sollen wir das wissen? Sollen wir die Kristallkugel befragen?

Geh mit ihr halt zum Frauenarzt... und lass es testen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck doch erst mal in welcher woche sie schwanger ist das erfährt ihr beim Arzt....

Auserdem wenn sie dich nicht dabei haben will. Sie müsste ein Mutterpass bekommen. Jede schwangere bekommt bei feststellung einer schwangerschaft einen Mutterpass den würde ich sehen wollen da steht auch der entbindungstermin und in welcher woche sie ist..

Und wenn sie wirklich schwanger bist du aber zweifels das es von dir ist obwohl es theoretisch vom zeitraum von dir sein kann dann machst du nen vaterschaftstest nach der Geburt....

Aber wenn das doch dein Kind ist und du ihr nicht vertraut hast kann sie total enttäuscht werden und so aber deine gewissheit nach nur 3 monate Beziehung ist total berechtigt.

Wobei du mal besser hättest verhüten sollen so würdest du dir diese frage nicht stellen......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manusch95
06.06.2016, 14:33

Im Nachhinein ist man immer schlauer. Jap werde ich sie fragen. Beziehungsweise mir zeigen lassen. Danke für die ehrliche und gute Antwort.

0
Kommentar von Nobody2016
06.06.2016, 14:40

immer wieder gerne. ... den Mutterpasd muss übrigends jede werdende mutter immer in ihrer Handtasche mitsich tragen. auserdem wenn sie nicht schwanger ist erfährst du es ehh bald da ein Bauch ja wachsen müsste. .... sonst wenn du sie nicht liebst halte dich fern von ihr bis das "baby" da ist und lass dich nicht erpressen von ihr und mach bloß keine vaterschaft anerkennung bevor du nicht den vaterschaftstest hast.... sei vorsichtig das gabze hört sich sehr sehr merkwürdig an

0
Kommentar von Nobody2016
06.06.2016, 17:12

wenn eine frau sich über ihr baby freut dann ist ihr auch die sicherheit wichtig und hat den mutter pass bei sich. klar gibt es welche die denn mal nicht mitnehmen aber in der regel sollte man das machen darüber wird man auch vom arzt aufgeklärt

0
Kommentar von manusch95
06.06.2016, 20:13

Jap werde ich so verfahren. ich warte einfach ab. sie hätte Ende Dezember errechneten geburtstermin. solange warte ich halt. Danke nochmal.

0

Ja, sie will bestimmt nur Kindergeld. Warum sollte eine Frau die 3 monate lang in einer Beziehung war, sonst sagen, dass sie schwanger ist.

Ernsthaft, was erwartest du jetzt für Hellseher?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manusch95
06.06.2016, 14:27

Ich habe eigentlich gedacht ich könnte ein bisschen mehr schildern. Sie erfindet auch dauernd Ausreden, warum sie nicht zum Arzt geht. Versäumt Termine,...Belügt mich aber auch bei alltäglichen dingen. Bei welchen es eigentlich gar nicht nötig ist. Täuscht Symptome vor und versucht alles, damit ich ihr glaube. Von wegen ich müsse ihr vertrauen, glaubst du mir etwa nicht, etc. Das übliche halt. Das Ding an der Sache ist, dass ich diese Frau nicht liebe und mir nicht vorstellen kann mit ihr ein Kind großzuziehen. Falls die Geschichte stimmt, werde ich den Sorgerechtsstreit auf Grund besserer Ausgangslage und Umfeld höchstwahrscheinlich gewinnen.

Ich habe eigentlich keine Hellseher erwartet, aber je mehr ich über die ganze schoße nachdenke, desto mehr kommen mir Zweifel.

0

Woher soll das hier jemand wissen?^^ Rede mit ihr :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?