ich habe seit 2 wochen ohrlöcher mein linkesohrloch ist total dick angeschwollen und blutet und ...

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

mein ohrloch war auch entzündet es lag daran dass die ohrringe aus nickel waren deshalb konnte ich nur silberne ohrringe tragen aber so schlimm wie es sich bei dir anhört war es bei mir nicht und nach einer weile kann ich jetzt auch wieder nickel ohrringe tragen. (= sonst würde ich das ohrloch zuwachsen lassen und villeicht ein neues stechen oder auch nicht... aber wegen der wunde wird das ohrloch wahrscheinlich schon schnell zuwachsen.

Ja - nimm ihn raus und zwar sofort ! Dann geh morgen in die Apotheke und zeig jemanden dort dein Ohr. Sie werden dir sagen können, welche Creme du benötigst, oder ob sogar ein Arztbesuch angesagt ist !

Es gibt zwei Möglichkeiten: 1. dunimmst das ding raus, oder 2. du versuchst es mit nem edelmetell wie Silber. Am sichersten ist es aber immernoch wenn du das ding rausnimmst.

ich würde auf jeden fall zum arzt gehen. (sagen vllt viele stimmt aber auch)

ja und dann lass die wunde heilen, vielleicht sollte sich das auch mal ein Hautarzt ansehen. keine sorge bloß weil du den ohrring ne weile raus machst wächst das loch nicht gleich zu. also erstmal abheilen lassen

ja, auf jeden fall raus mit dem ding, das hat sich entzündet.- ab zum doc

hast dir ne tolle entzündung eingefangen! Ohrring rausnehmen ist angebracht!und dazu ne wundversorgung,eventuell durch nen Arzt!

Vielleicht ist es falsch gestochen oder aber es ist Schmutz reingekommen, oder du reagierst allergisch auf den Ohrring.Geh am besten zum Ohrenarzt und frag nach was du da machen kannst.Machst du den Ohrring raus wächst das Loch wieder zu.Den Abdruck sieht man noch aber das Löchlein geht zu.Daher wenn du dein Ohrloch behalten willst geh zum Ohrenarzt.

isa210 15.03.2010, 20:03

kann das was passieren ?

0
Sandysky79 15.03.2010, 20:31
@isa210

Es ist doch schon was passiert,es hat sich doch entzündet und das muss jetzt erstmal behandelt werden.Deswegen geh gleich morgen zum Ohrenarzt.Wenns Eitert nicht das du noch ne Blutvergiftung bekommst.Eine Entzündung mit Eiter muss behandelt werden.Ohrringe erstmal rausmachen und die Entzündung behandeln.Der Ohrenarzt hilft dir bestimmt.Gibt dir Medizin das die Entzündung weggeht.Und dann kannst den Ohrstecker vielleicht wieder reintun.Ansonsten evtl Neustechen.

0

kann sich das auf mein ohr auswirken ?

Was möchtest Du wissen?