Ich habe sehr Angst um meine Katze?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hast du ein Glas oder eine Dose mit Leckerchen für deine Katze? Wenn ja - klapperst du damit um ihr welche zu geben und kennt sie somit das Geräusch?

Dann könntest du noch mal raus und die Leckerchen mitnehmen, während du sie rufst schüttele das Glas/Dose. Vielleicht lockst du sie damit hervor.

Gehe nicht allein wenn du in so großer Sorge bist, nimm einen oder mehrere Menschen deines Vertrauens mit und geht gemeinsam.

Ich kann dich so gut verstehen, wir haben zwei Katzen. Wir drücken dir und deiner Fellnase ganz stark die Daumen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lely11833
03.03.2017, 19:35

Danke💕😊😫

0

Im Frühjahr ist es normal das die Katzen mal für längere Zeit fehlen. Sie suchen sich einen Kater und andersrum genau so ;). (Meine ist auch schon seit ca. 16:00 Uhr Unterwegs)

Wenn sie wirklich für längere Zeit fehlen sollte, kannst du ja mal im Tierheim nachfragen ob sie jemand abgegeben hat. Oder auch über Tasso versuchen, falls sie dort registriert ist. Sollte das auch nichts bedeuten, kannst du auch "wanted" Zettel machen (hab keine Ahnung wie man das nennt ^^)

Ich hoffe sie kommt bald zurück!!!

Schönes Wochenende und Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist sie bei Tasso angemeldet? Eine unserer Katzen wurde von einem Nachbarn zwei mal ins Tierheim gebracht, das hat auch etwa einen Tag gedauert, bis wir informiert wurden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

7 Stunden ist noch nicht viel. Es ist ein wunderschöner warmer Frühlingsabend, da sind sie nicht mehr zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beruhig dich. Wenn sie in ein paar Tagen immernoch weg ist kannst du dir Gedanken machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das tut mir Leid, wünsche dir erstmal viel Glück, dass sie wieder kommt. Es kann durchaus sein, dass sie jetzt länger draußen sein möchte da es wärmer wird, dann ist es ganz normal, dass Katzen nur noch zum Fressen reinkommen:) Ansonsten kannst du immer mal wieder kurz nach ihr rufen oder (weiß nicht, ob du Garten/Balkon hast, aber) ein stark riechendes Leckerli vor Fenster|Tür... legen. Wenn sie wieder da ist, kannst du vielleicht einen GPS Chip an ein Halsband machen, falls sie öfter verschwindet. Aber niemals die Hoffnung verlieren, manchmal mach ich mir auch einfach zu viele unnötige Sorgen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also.. 7 Tage ist ein Problem. 7 Stunden nicht.

Meine ist gerade draußen. (7 Uhr) ich erwarte sie so gegen 12 bis 1 nachts zurück.

Am Anfang war sie einen ganzen Tag weg. Ich habe alle Nachbarn wild gemacht.

Eine sagte ganz cool.. "die kommt schon wieder"

Und sie kam wieder. Ich hätte ihr aam liebsten ihren Arsch versohlt, weil ich mir solche Sorgen gemacht hatte.

Solange es keine 2 Tage sind, würde ich mir keine Sorgen machen.

Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?