Ich habe Schuppenflechte! Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sollte deine Schuppenflechte sich auf deinem Körper ausbreiten,kannst du mal schauen ob es bei euch einen Hautarzt gibt,der die Balneophototherapie anbietet,dann musst du 2-3 mal pro Woche hin in eine mit Folie ausgelegte Badewanne mit spezieller Salzlösung für 10 min. und anschließend eine UVB Bestrahlung. Das mache ich auch,ich habe an mehreren Stellen Schuppenflechte.

aber für Kopf nicht für Körper

0

Auf jeden Fall solltest du zum Hautarzt gehen! Ich kann dir die Eucerin Shampoos empfehlen. Ich hatte auch Schuppenflechten und das hilft wirklich! Aber geh bitte zum Hautarzt!:)

ich war schon beim hautartzt und die hat gesagt das ich das schon seit der Geburt habe weis net kann aber ausprobieren das shampoo danke für den Tipp.

0

Teebaumölshampoo täglich und nicht zu heiß waschen bzw duschen. Nachts Vitamin B-Salbe hat mir ganz gut geholfen. Habe entdeckt, dass es bei mir an der Ernährung liegt. Und konnte es um etwa 40-50% reduzieren. Wenn jemand an mehr Infos Interesse hat, einfach bei mir melden.

Also meine Freundin hat da ein besonderes Shampoo für Haare und ein Fluid für die Haut, vom hautarzt;)

und wie hießt des ? wieso schreibst du das die des bekommen hat aber nicht den namen ?!

0

Mir hat man erzählt, dass Babyöl über Nacht an den betroffenenstellen einziehen soll und dass man nach ca ner Woche schon Erfolge sieht - aber ich weiß es nicht.

Lass nur die Finger von parfüminierten Cremes. Nimm lieber Melkfett oder Vaseline und creme dich nach dem duschen ein.

Genau, oder Olivenöl über Nacht auf die Kopfhaut

0

Zunächst kann Dir wohl nur der Dermatologe (Hautarzt) weiterhelfen. Bitte gehe umgehend dort hin.

Was möchtest Du wissen?