Ich habe Schmerzen im rechten Eierstock kann mir jemand helfen?

2 Antworten

Könnte es sein, dass du schwanger bist? Komische Frage aber es ist eben möglich. Die Tatsache ist wohl, dass du damit mal zum Arzt gehen solltest. Du musst das deinen Eltern auch nicht erzählen. Ärzte haben ja auch Schweigepflicht. 

Hm.... normalerweise nicht O.o
Würde man dort dann schmerzen bekommen?

0
@superwoman258

Naja ich bin keine Frau aber ich tippe mal, dass Schmerzen dabei möglich sind. Aber Rat Nr 1 wäre, geh lieber mal zum Arzt 

0

Okey gut Dankeschön

0
@arnebiermann

Es könnte allerdings auch etwas anderes sein. Vielleicht ist das der Blinddarm und du spürst den Schmerz nur etwas weiter unten. In dem Fall müsstest du operiert werden, was aber nicht so schlimm wäre, wie in deinem Alter schwanger zu sein. Mein Vater hatte diese OP auch.

0

Sehr geehrte Frau "suberwoman258",

Für eine gezielte Diagnose bräuchte ich eine bessere Beschreibung der Schmerzen. Schmerzende Stiche? Oder ein brennender Schmerz? Womöglich handelt es sich um Zysten am Eierstock. Das ist sehr gefährlich und von daher solltest du zum Arzt gehen, bevor der Schmerz noch schlimmer wird.

Ich bin mir bei meiner Ferndiagnose natürlich nicht absolut sicher, jedoch deutet deine Beschreibung darauf hin. Vielleicht ist der Bereich auch angeschwollen, Sie können mir natürlich per "Privater Nachricht" ein Bild zukommen lassen.

Mit freundlichen Grüßen & einer baldigen Genesung,

Dr. Heinrich Senf

Es ist eher so ein stechen

0
@superwoman258

Auch eine Schwangerschaft wäre möglich. Wann hatten Sie das letzte Mal Geschlechtsverkehr, sofern ich fragen darf?

0

Darüber will ich mir garkeine Gedanken machen... nachher zerbreche ich mir den Kopf noch darum.. weil es könnte in frage kommen aber das wäre das letzte was ich glaube :/

0

Ist die Wahrscheinlichkeit hoch das die Schmerzen auch von einer Schwangerschaft kommen könnten?

0
@superwoman258

Ja, in der Tat. Wenn Sie Glück im Unglück haben, dann könnte dies zutreffen. Wie sieht es mit Übelkeit aus oder schneller Erschöpfung? Irgendwelche Anzeichen?

0
@DoktorSenf

Um komplett sicher zu gehen: Benutzen Sie Kondome oder haben Sie ungeschützten Geschlechtsverkehr? Oder kommt ihr "Freund" in Ihre Vagina und Sie nehmen anschließend die Pille?

0

Nein garnicht bin nur seit einer Woche oder so dauerhaft müde aber ich denke das dies von dem Schulanfang kommt

0
@superwoman258

Auch dies könnte auf eine Schwangerschaft hindeuten. Nur Sie müssen mir jetzt sagen, was Sache ist.

0

Nein ich nehme nicht die Pille und wir benutzen normalerweise immer ein Kondom außer bei einem mal aber da hatten wir kein Geschlechtsverkehr sondern er hat ihn nur kurz "reingesteckt" 2x ... und dann wieder raus aber davon kann dies doch nicht kommen

0

Eine Schwangerschaft wäre das letzte was ich jetzt gebrauchen könnte

0
@superwoman258

Glauben Sie, Zysten sind das Letzte was Sie gebrauchen können. Die müssten operativ entfernt werden / ausgemärzt werden.

Tun Sie mir den Gefallen und gehen Sie zum Frauenarzt. Alles andere ist Spekulation

0

Ne kann ich aber nicht.. bei mir ist das so eine Sache das ich und meine Eltern etc. Unterschreiben mussten das die Ärzte die Schweigepflicht aufheben dürfen ^^ ich kann nicht zum Arzt meine Eltern würden mir den Kopf abreißen  

0

Und gerade ist es kein stechen sondern ein endloses ziehen :/

0

Ich wollte sie auf dem laufenden halten und zwar waren die Tests (3) alle negativ und ich habe immer noch nicht meine Periode aber ich möchte noch nicht zum Arzt gehen bin kein Ärzte Fan (nicht gegen die Ärzte hier) 😉

0

Was möchtest Du wissen?