Ich habe Schmerzen an der Ferse....

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

geh zum arzt... fersensporn, mittelfuß gebrochen oder achillessehne gereizt/gerissen, wäre meine ferndiagnose, aber das kann man ohne es zu sehen nicht gut beurteilen! ... kühlen ist nie schlecht, aber ich würde trotzdem zum arzt gehen!

wenn du übergewichtig bist (??) kann es sein das deine ferse zu stark belasted ist , ich aben das auch i´mmer wenn ich schnell gerannt bin (???) weil dann liegt es nich an übergewicht . vlt einlagen die die ferse ein bisschen entlasetn ??

KeineAhnung59 27.06.2012, 19:55

naja übergewicht hab ich nich..ehr das gegenteil ;) naja ich hab das schon bissel länger..wird aber im schlimmer...kann daran liegen das ich zu früh mit spitzenschuhen (beim ballett) angefangen hab...werd ma zum arzt ;)

0

hallo, vielleicht ist ein schuh zu eng, dann wird es schnell von alleine weggehen. ansonsten eine kühlende salbe verwenden. es kann sich auch um eine sehen entzündung handeln wenn du z.B viel bei der arbeit laufen musst. wenn es nicht besser wird kanns tdu auch noch mal eine bandage drum machen also so einen überzug für den fuß es gibt ja so fertige, die schonen den fuß auch. sonst zum arzt fahren.

Könnte ein Fersensporn sein,lass es mal vom Arzt untersuchen.L.G.

du hast dich dort vllt verstaucht geh lieber zum artz

ab zum chiropraktiker, hws syndrom!?

Was möchtest Du wissen?