ich habe schmacht .... kann mir jemand helfen?

7 Antworten

du bist nicht mehr zu helfen/retten, solange wie du (>aber ich kiffe immer am wochende ... <) das machst, weil du kein willen hast, sondern nur worte, und damit noch rumptotzt, du merkst es erst, wenn du in der gosse liegst, der weg ist nicht mehr weit, weil du nicht einsichtig bist

Kiffen und Rauchen sind 2 Paar Schuhe

0

Moment mal. Er soll in der Gosse landen weil er kifft und nich mit dem Rauchen aufhören kann?Wie kommt ihr denn darauf?

0

Kommt halt drauf an wieviel Tabak du reinhaust beim kiffen.. Kollegen von mir haben glaub teilweise deswegen erst angefangen zu rauchen, weil sie nach der Zeit Nikotinabhängig wurden...

Aber bei 1x pro woche sollte es eigentlich nicht so schlimm sein.. Und beim Rauchen wird ja ne Produktion von irgendwas gehemmt, was dir zum entspannen hilft, bzw. durch das Nikotin ersetzt und der Körper siehts nichmehr für nötig selbst was herzustellen, deswegn wird man nervös(so hab ichs im Kopf, bin mir unsicher obs 100% stimmt aber sollte grob)

Also glaub ich es dauert einfach ne Weile bis dein Körper wieder in der Lage ist komplett darauf zu verzichten.

ich kiffe nur pur so 5-6 joints am wochende mit kollegen .... aber mache kein tabak rein

0

Du hast nix gelernt merke ich.... lass es doch sein...aber gut du willst nicht aufhören, ich merke es schon.

doch ich will nur mit zigaretten rauchen aufhören

0

Was möchtest Du wissen?