Ich habe Probleme mit der Schaltung meines Autos BJ. hat jemand eine Idee was es sein könnte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn die Kupplung nicht richtig trennt muss das Kupplungsspiel eingestellt werden. Möglich wäre auch, das die Schalt(Bowden)züge verharzt/verdreckt sind. Die kann man mit Kriechöl und etwas Geduld (kann einige Zeit dauern bis das Wirkung zeigt) o.ä. wieder gängig machen. Solltes es andere -echte- Getriebe-Probleme sein bist du als Laie überfordert und solltest professionelle Hilfe suchen. MfG PS: im www.fiat-panda-forum-deutschland.de gibt es eine hervorragende Hilfe-Rubrik, in der du meist sehr kompetente und hilfreiche Tips von Pandafahrern für Pandafahrer bekommst

Hallo und danke dir sehr. Ich hatte diese Frage auch in einem Fiat Forum gestellt, aber leider keine Antwort erhalten. Ich weiß mittlerweile auch was es ist, die beiden Seilzüge (Kupplung müssen ausgetauscht werden) Kosten 280,00 mit Einbau.

0
@dajannah

Ich habe gerade noch einmal nachgeschaut das Forum war es nicht...aber ich bin jetzt Mitglied in dem von dir angegebenen......

1
@dajannah

dann sag ich mal: Willkommen in der Gemeinschaft der deutschen Pandafahrer!

was den Austausch der beiden Seilzüge betrifft: vielleicht ist es einen Versuch wert, diese zunächst mal wieder gängig zu machen statt zu tauschen.

Wie das geht, ist in dem Forum, in dem du dich angemeldet hast, in einem Thread zu einem ähnlichen Problem relativ ausführich beschrieben.

Kannst dort ja mal die Suchfunktion nutzen und "Schaltung schwergängig" eingeben...dann müsstest du dieses Thema dort finden.

Ansonsten viel Erfog bei der Problembeseitigung

mfG

1
@dajannah

Ich habe mir die alten Schaltzüge heute zeigen lassen in der Werkstatt, der eine saß komplett fest und ließ sich nicht mehr bewegen, der andere war an der Isolierung durchgebrochen. Positiv: Jetzt läuft er wieder total klasse. Kosten letztendlich mit Arbeitslohn und Mwst: 356,00 Euro...nur mal eben so zur Info.

0

Da das die Gänge sind die alle oben liegen würde ich meinen Nachstellen.Das kannst du aber nicht selbst machen,brauchst eine Werkstatt oder jemant der sich auskennt.

nein das kann ich wirklich nicht ;-) ich bin froh dass ich tanken kann, Öl wechseln und Wasser auffüllen und seit neusten auch Luft aufpumpen ......wenn es das wäre, dann wäre es sicher nicht so schlimm, oder? Wie teuer ist denn so etwas? Danke dir sehr .L.G.

0
@dajannah

Du hast oberhalb vom Getriebe eine Art Wippe da muss nur der Weg des Gestänges nachgestellt werden.Ist nicht viel arbeit,wenn es das ist.

0
@123phil

das wäre ja toll wenn es das wäre- ich werde gleich mal in eine Werkstatt- danke schön und werde dir Rück-info geben.

0
@dajannah

Ich war jetzt in einer Werkstatt die 2 Seilzüge von der Schaltung sind kaputt kostet mit Einbau 280,00 Euro. Ich bin froh dass nichts mit meinem Getriebe ist oder noch schlimmer......danke euch für eure Ratschläge!!! ;-)

0
@123phil

100 Euro pro Seilzug Originalteile von Fiat und tja ich benötige leider 2 und 80,00 der Einbau Schluchz.....das ist noch gelinde ausgedrückt!!!!...........in der F...werkstatt wäre es noch teurer geworden ;-)

0
@dajannah

Lass dir die alten zeigen,nach ca. 20000km und dann noch alle beide?Die müssten auch zum nachstellen sein.

0
@123phil

ja, mache ich......wie sollen die denn dann aussehen? Verdreckt??? Ich habe das auch mal bei Ebay eingegeben, aber kann ja auch sein dass es die falschen sind aber da kostet einer auch nur ca 20,00 bis 45,00 Euro. Ach menno Auto......ist nicht meine Welt ;-)

0
@dajannah

das mit den 280,- Euro kommt in etwa hin.

in einem ähnlichen Fall, bei dem die Besitzerin aber lieber selbst Hand angelegt hat, wären es laut ihren Angaben 240,- Euro gewesen.

Die konnte sie allerdings sparen weil sie die Züge nach Anleitung einiger Pandafreunde aus den Fiat-Panda-Forum-Deutschland.de wieder gängig gemacht hat . ...zitat: Wenn ich euch nicht gehabt hätte.... wär ich jetzt 240 € los -zitat ende-

mfG

1
@whitebuffalo

Das ist aber schon ein Unterschied,oder wie whitebuffalo schreibt gänig machen,naja beim nächsten mal.Aber trotzdem 21000 Km ist ein bisschen Kurzlebig.

1
@123phil

tja wem sagst du das....das sind dann diese Woche 260,00 dafür und 140,00 für einen Original-bezug Fahrersitz....sind wir schon bei 400,00. Auto fängt mit A an und hört mit O auf.....und im Oktober Tüv, da weiß man doch warum man arbeitet.....Schönen Abend!!!!

0

zuerst prüfen, ob die kupplung sauber trennt, ansonsten kann was anderes im getriebe sein.

Kupplung ist in Ordnung.....soweit bin ich schon einmal und kann die ausschließen.

0

da kann aber nur eine werkstatt helfen

das ist mir völligst klar, ich habe aber wenig Lust mir da einen vom Pferd erzählen zu lassen, und daher würde ich mich schon mal freuen wenn ich wüsste, was es evtl. sein könnte. Oder aber vielleicht hatte schon einmal jemand ein ähnliches Problem. Und dann werde ich natürlich eine Werkstatt aufsuchen......:-) es gibt doch sicher Autofreaks hier, denn ich habe keinen Plan von Autos.

0

Was möchtest Du wissen?