Ich habe Probleme mit dem neuen Mozilla Update 45.0.1.Sämtliche Passwörter sind gelöscht und keine Suche mit Google möglich .Kann mir jemand helfen ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, hatte das Problem auch. Ich habe das System auf einen Wiederherstellungszeitraum vor der Installation von Firefox 45.01.gesetzt. Es wird die alte Firefoxversion installiert und die Passwörter sind wieder da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gospeline 01.04.2016, 21:34

Zurücksetzen hat auch nicht viel genutzt, als ich am nächsten Tag angeschaltet habe, hat sich das neue Update gleich wieder installiert und es war die alte Leier , hab aufgegeben mit Google zu suchen... und die Pw habe ich jetzt mir schriftlich gesichert ...

so etwas habe ich noch nie gehabt, seit ich mit Mozilla arbeite, werde mich evtl. von dem trennen.

0

Also ich habe mich zwei Stunden mit allen Versuchen geübt, -nichts hat geholfen... Auch "Firefox zurücksetzen"/Aufräumen etc. half nix, da Firefox speichert key, logins usw. ->>alles im Profilordner ab! Selbst wenn alles deinstalliert wird, bleiben Spuren übrig! Also habe ich den Mozilla Firefox gründlich mit Glary Utilitis und dem ccCleaner deinstalliert und gesäubert. Danach habe ich bei chip den Firefox 44 (alte Version) gedownloaded ;-) Nun habe ich wieder meine Gewohnheiten und alles tut wieder, insbesondere das Passwort speichern... Ist zwar etwas mühsam, doch bevor ich zum HB Männchen wurde, entschied ich mich zu dieser Variante. Nicht vergessen: Vorher die Lesezeichen abspeichern, danach wieder importieren! Gruß an alle, die mit den Recherchen bei Google stundnelang suchen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?