Ich habe Probleme mit dem englischen Satzbau?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten


Halloween is on the 31th (RS) octobre (RS). Many people dress up creepy (Grammatik). Most people dress up as a witch and a ghost (besser: Plural). They go from house to house and Say (RS) Trick and Treat (Hier fehlen quotation marks.). Halloween is celebrated to scare away evil goasts (RS). The irlander (Wort; RS) have bring (Grammatik) halloween (RS) to America.

Das Fettgedruckte muss korrigiert werden. Ich hoffe, ich habe nichts übersehen.

Für das Vokabular und die Rechtschreibung empfehle ich ein gutes (online) Wörterbuch, z.B. pons.com,

für die Grammatik ego4u.de und englisch-hilfen.de - und Finger weg vom Google Übelsetzer und seinen tr.tteligen Kollegen!



:-) AstridDerPu



Versuch mal Sätze durch Konjunktionen ( Because, so, as a result of, as a consequence of, In addition to that etc. ) zu erweitern, und so Nebensätze zu schaffen. Nur Hauptsätze nacheinander klingt nämlich öde.

Zum Letzten Satz kurz:

The Irish People brought halloween to America some time ago. This is the reason why we now celebrate this ceremnoy.

Bei Fragen, meld dich.

Lg

Hallo! Das müsste so richtig sein!

Halloween is on the 31th of october. A lot people dress up creepy. Most people dress up as a witch or a ghost. They walk from house to house and say: "Trick and treat". Halloween is celebrated to scare away evil ghosts. The irishmen brought halloween to America. 

Liebe Grüße!

Niklss 18.11.2016, 17:39

Wenn das stimmt bist du mein Held 😂

1
Chinanski 18.11.2016, 17:47

Hört sich doch nett an.

Ich würde "October" noch groß schreiben und "irishmen" durch "Irish" ersetzen.

1
Bswss 18.11.2016, 18:07

Der Text ist leider nur TEILWEISE korrekt.

0

is on October 31. (Oct 31st)

creepily

Som people disguise as witches or ghosts

and say,  "Trick or treat"

evil ghosts

Halloween was brought to America  by the Irish.

(Die "Irländer" nennt man auf Deutsch einfach "Iren".

Was möchtest Du wissen?