Ich habe Probleme mit dem ABS an meinem Auto. Der Fehler wurde ausgelesen und besagt. ABS Signal vorne Links unplausibel. worank kan das liegen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn es Deine Werkstatt nicht weiß...

basse78 11.08.2017, 16:59

Meine "Werkstatt" - wenn man sie so nennen kann - hat lediglich den Fehler ausgelesen.Und meiner Erfahrung nach, findet man in diesem Forum viele Experten die deutlich mehr Ahnung haben, als der arme Kerl der an der Tanke Ölwechsel macht und ab und an Bremsbeläge tauscht....

0
franz48 11.08.2017, 17:10
@basse78

Und du erwartest jetzt wirklich eine Antwort? Der Mann an der Tanke weiß zumindest, um welches Fahrzeug es geht.....wir nicht.....

0
basse78 11.08.2017, 17:39
@franz48

Ich glaube nicht, das der Fahrzeugtyp zur Fragestellung erheblich ist..... . Und ich habe die Frage daher absichtlich allgemein gehalten da es in diesem Zusammenhang völlig unerheblich ist da das Problem auch an so gut wie jedem anderen Fahrzeugtyp auftreten kann. Aber, -  falls jemand wirklich aus irgendeinem Grunde in diesem Zusammenhang den Fahrzeugtyp wissen muss. Es ist ein Peugeot 407 - 2006 - 110ps.

Ich freue mich wirklich über jemanden der Ahnung von der Materie hat und bei diesem Problem helfen kann. Grund meiner Anfrage ist zu validieren, ob ich das Problem selber lösen kann, oder wirklich noch einen Termin in der Werkstatt machen muss.

Nebenbei gesagt, mich wundert, das sich immer die Leute zuerst melden die Augenscheinlich keine Ahnung von der Materie, aber ein unheimliches Bedürfnis haben andere zurechtzuweisen.
Solche Leute nerven nur! Sie puschen sich in jeden Tread und verwässern ihn mit ihrem Gemotze. Ärgerlich Insbesondere wenn man hier aktiv ist und versucht anderen bei Ihren Problemen zu helfen so gut man eben kann.
Klopf Klopf, dieses Forum heisst "GuteFrage.net" und nicht, "wiekannstdueswageneinefragezustellen.net".

Aber das nur so nebenbei. 

0
dermick74 21.08.2017, 11:03
@basse78

Der Fahrzeugtyp ist bei der Fragenstellung nicht nur wichtig, sondern unabdingbar !
Bremsen funktionieren zwar prinzipiell Ähnlich, aber jeder Hersteller macht es anders......

Bei manchen Herstellern kann man den ABS Ring zum Beispiel tauschen ( einige VW ) und bei anderen muss der komplette Achsschenkel getauscht werden ( viele Mercedes )
Für Ford, BMW, Toyota oder sonst irgendwen gelten vielleicht wieder ganz andere Regeln.

Also wer hier von jemanden eine Antwort will der Ahnung hat, dann muss man auch bereit sein Daten zu schreiben. Ansonsten fahr in die Fachwerkstatt und lass den Fehler dort beheben !

In Deinem Fall wird sehr wahrscheinlich der Sensor defekt sein, denn der Ring geht nur gaaaaaaanz selten kaputt.
Wer hat den Sensor getauscht ?
Wo kommt der Sensor her ??
Ebay oder vom Peugeot Händler ?

Ich kann Dir versichern das SENSOR nicht gleich SENSOR ist. Für die Zukunft  solltest DU daran denken das es immer so aus dem Wald hinaus schallt wie man hinein ruft ;-)

Die Seite heisst nämlich auch nicht wirhabenalleeineglaskugel.net

0

Was möchtest Du wissen?