Ich habe Problem mit PC komme unter anderen nicht mehr ins Internet was kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nach einer Neuinstallation von Windows (außer Windows 10) fehlen fast immer Treiber, um eine Internetverbindung aufzubauen.

Ein Blick in den Gerätemanager würde genaueres zeigen.

Hast du Treiber installiert? Wenn du keine hast, finde heraus welches Mainboard du hast und such dafür beim Hersteller die passenden Treiber und installiere diese manuell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi.

1. Formatieren. Du musst schon wissen was das ist wenn du es tust. wenn du dein PC formatierst, löschst du alle Daten die vorher drauf waren und installierst das reine Betriebssystem neu. Deine Daten sind unwiderruflich gelöscht.

2. Internet. Da du ein neues Betriebssystem hast, fehlen dir vermutlich die Internet Treiber. Da du ein älteres Gerät hat, sollte bei dem Kauf eine CD mit Installationstreiber beigelegt geweßen sein. Falls nicht, müsstest du im Internet danach suchen.

Wenn die CD dabei war mit "Treiber" oder "Driver", sowas, installier sie einmal durch, danach sollte es klappen.

Und für die Zukunft, bevor du sowas machst wie dein Rechner zu formatieren, google mal welche auswirkungen das überhaupt haben kann. Du kannst viel am PC machen, und umso mehr falsch. Wäre schade wenn du dadurch wichtige Dokumente verloren hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als du Windows neu installiert hast, hast du da auch die Treiber-CD vom Mainboard benutzt für die Installation? Da müssten die Treiber vom Netzwerkadapter dabei sein. 

Für Windows 10 müsstest du prüfen, ob dein PC die Systemanforderungen erfüllt. Ansonsten macht ein Umstieg keinen Sinn. 
Außerdem brauchst du eine gültige Lizenz für Windows 10. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht mehr ins Internet kommst, dann liegt das wahrscheinlich daran, dass du gewisse Treiber nicht wieder installiert hast. Unter XP ist das aber sowieso nicht mehr zu empfehlen.

Wenn du Windows 10 willst, dann kannst du das natürlich käuflich erwerben. Da dein Rechner aber wohl schon einige Jahre auf dem Buckel hat, ist es möglich, dass für deine Hardware keine Treiber für Windows 10 zur Verfügung stehen, bzw. auch gewisse Software nicht mehr läuft.

Evtl. ist es dann besser, auf Windows 7 umzusteigen, oder sich gleich einen neuen Rechner zuzulegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?