Ich habe plötzlich Zahnweh. Woher kommt das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eventuell das...

Freiliegender Zahnhals

Durch Erkrankungen vom marginalen Parodontium und dem dadurch bedingten Rückgang vom Zahnfleisch kann es zu freiliegenden Zahnhälsen kommen.

Freiliegende Zähne bzw. Zahnhälse können sehr empfindlich reagieren auf Kälte, Hitze, Süss, Sauer oder auf Berührungen. Kleine Versorgungskanälchen unter derWurzeloberfläche vom Zahn leiten Hitze, Kälte und Druck direkt zum Zahnnerven weiter und vermitteln soZahnschmerzen. Ein zu kräftiger Druck beim Zähneputzenkann auf die Dauer auch zum Rückgang vom Zahnfleischführen und damit zu freiliegenden Zahnhälsen undempfindliche Zahnhälse die Schmerzen.

http://www.optimale-zahnbehandlung.ch/index.php/zahn/zahnhals 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du das Buch im Bett gelesen? Ggf. hast du dabei eine seltsame Haltung gehabt und Druck ausgeübt. Evtl stammen die Schmerzen von wo anders und strahlen nur in den Zahn. 

Ist es denn ein Backenzahn oder ein Schneidezahn? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blackmaba
07.11.2015, 00:34

Schneidezahn

0

Du solltest zum Zahnarzt das kann auch vom kaltem Wasser sein nicht vom warmen tee oder sonst oder der Zahn Bilder Karies.zum Arzt solltest du aufjeden könnte auch ne Zyste sein Gott bewahre 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man Zitronen ißt bekommt man keine Zahnschmerzen. Zahnschmerzen haben andere Ursachen. Was Du dagegen tun kannst? Am Montag zum Zahnarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blackmaba
07.11.2015, 14:37

Klar xD

Die Zitrone hat Säure und das "ätzt" den Belag weg. Ernsthaft wenn du dich damit nicht auskennst dann schreib am besten garnichts. Außerdem ist es schonwieder weg.

0

Was möchtest Du wissen?